Wann das erste Mal Sex nach Geburt?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von tanja_s 14.03.10 - 12:27 Uhr

Mädels, die Geburt liegt nun 12 Tage zurück und die Lust auf Sex steigt von Tag zu Tag. Ich bin gerissen und mache mir natürlich deswegen Gedanken. Die Fäden sind noch nicht weg, aber Schmerzen hab ich keine mehr!

Wann hattet ihr das erste Mal nach einer Spontangeburt mit Dammriss wieder Sex?

LG Tanja

Beitrag von kruemmelteefee 14.03.10 - 13:51 Uhr

Hallo Tanja!

Also ich hatte nen Scheidenriss und nen ordentlichen Dammschnitt. Ich hab mit dem Sex bis nach der Nachuntersuchung beim FA gewartet. Bin halt ein alter Schisser, wollte erst das OK vom Fachmann.#schein
Wenn du allerdings bereit bist und ihr ein Kondom benutzt, dann versucht es. Im "Notfall" könnt ihr ja jeder Zeit wieder abbrechen.;-)

Viel Spaß KTF

Beitrag von diebrini1984 14.03.10 - 22:48 Uhr

ich hatte keine geburtsverletzungen, und wir hatten erst 6 wochen nach der geburt wieder sex....

Beitrag von nycy27 14.03.10 - 19:51 Uhr

Blutest du nicht noch ?? also ich abe nach der Geburt 6 Wochen geblutet udn ich hatte auch eine natürliche Geburt mit Dammschnitt :-( ich habe 6 wochen gewartet !!

Aber verhüten nicht vergessen du kannst jetzt nämlich sofort wieder schwanger werden :-)

wünsche dir alles gute

lg nicci

Beitrag von brautjungfer 14.03.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

probiere es einfach aus. falls es schmerzt müsst ihr eben wieder aufhören. allerdings solltet ihr ein Kondom verwenden da du sofort wieder schwanger werden kannst.

lg und viel Spaß;-)

Beitrag von happyful85 15.03.10 - 15:09 Uhr

hallo,

laut meiner hebamme kann/darf frau wieder sofort nach der geburt wieder sex haben.
allerdings solltet ihr mit kondom verhüten, da die normalen keime/ bakterien des penis nicht in die gebährmutter kommen sollten- immerhin hast du nach der geburt eine ca. 12,5 cm lange wunde, die "sauber" bleiben muss.
kondom auch zum schutz einer erneuten schwangerschaft- welche dann eine risikoschwangerschaft sein würde, da deine gebährmutter etc noch nicht kräftig* genug ist.

lg happyful

Beitrag von jane90 16.03.10 - 09:35 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist jetzt 5 Wochen und wir hatten zwei Wochen nach der Geburt Sex!Ich war auch etwas gerissen und hatte Abschürfungen in der Scheide!Aber es tat nicht weh und war wieder genauso schön wie vor der geburt!;-)