Kindermilch bei Durchfall

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von keks2381 14.03.10 - 12:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner (15 Monate) hat einen Magendarminfekt.
Das man da keine Milch geben darf weiß ich, aber wie verhällt es sich da mit Kindermilch (Bebivita 4), da trinkt er nämlich morgens immer eine Flasche.
Ausserdem wie sieht es mit Joghurt etc., hab dazu auch schon verschiedene Meinungen gehört.

Freu mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Karin

Beitrag von sauerkraut78 14.03.10 - 13:08 Uhr

Hallo,

meine Tochter (10 Monate) hatte letzte Woche auch Durchfall. Mein Kia meinte, schon Milch geben, aber mit Wasser oder Fencheltee verduennen, evtl einen Loeffel Reisschleim mit rein geben. Joghurt habe ich schon gegeben, ist wohl gut fuer die Darmflora.
Ansonsten sind gut Kartoffeln, Karotten, Weissbrot, Banane, geriebener Apfel. Und VIEL trinken.

LG