wer hat oder hatte....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami71 14.03.10 - 12:39 Uhr

in der 21. SSW noch eine tiesitzende Plazenta.

Ist die bei Euch noch hochgegangen???
LG
Jana

Beitrag von shiela1982 14.03.10 - 12:49 Uhr

das hat meine frauenärztin auch gesagt! vorsicht wegen plazenta vor dem muttermund usw....
aber der arzt der die feindiagnostik gemacht hat meinte das das gar nicht so wäre. außerdem rutscht die plazenta bei zunehmender größe v. gebärmutter/kind weiter nach oben!

lg

Beitrag von haisto 14.03.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

bei mir wurde die placenta praevia totalis erst in der 27.Woche festgestellt... und sie ist dennoch mit dem Wachstum der GM hochgewandert, sodass ich nun sogar spontan entbinden kann... also ruhig Blut, da ist noch alles offen!

haisto