OvuQuick? Erfahrungen und Anregungen!?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von saceco 14.03.10 - 13:36 Uhr

Hallo,
ja wie die Überschrift schon sagt, würde ich gerne eure Erfahrungen und Anregungen bzgl OvuQuick wissen.

Beitrag von staubfinger 14.03.10 - 15:16 Uhr

Hallo Saceco,

ich weiß nicht ob dir bewust ist in welchem der Vielen Foren du gerade gepostet hast.

Ich denke mit deiner Frage wirdst du im KIWU Forum viele Antworten bekommen aber in diesem Forum geht es darum das es recht shcwierig ist ein Kind zu bekommen.

Hier sind kaum noch Mädels die Tempi messen oder Ovus benutzen.

Aber wenn du etwas über KB wissen möchstest Hormone zum einnehmen oder etwas ähnliches helfen dir hier bestimmt viele weiter.

Lieben Gruß
Staubfinger

Beitrag von engel031985 14.03.10 - 20:14 Uhr

hi,

ich hatte die schon mal aber da warn die net wirklich positiv bei mir.also weiß ja net obs hilfreich war aber des warn halt meine erfahrungen damit.

lg engel