IVF/ICSI Spritzen- lagert ihr auch Wasser ein?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nilifer 14.03.10 - 14:11 Uhr

Hallo,

heute abend spritze ich das 3. Mal Puregon und das erste Mal zusätzlich Luveris dazu neben dem Synarel Spray. Gerade heute lagere ich ganz schön Wasser ein, kein Ring paßt mir und auch im Gesicht etc.
Sagt mal, ist das normal und habt ihr das auch.
Der aufgeblähte Bauch hat mich ja schon früher erschreckt, aber das Wassereinlagern, kann man da etwas gegen tun?
Ich trinke schon mehr als sonst, mehr fällt mir nicht ein.
Solange ich keine Bauchschmerzen kriege, ist doch alles okay,oder?
Habe keine Lust auf eine Überstimulation.


LG
nilifer

Beitrag von iwii 14.03.10 - 16:33 Uhr

Hallo nilifer
ich merke auch, dass sich in meinem körper Wasser ansammelt. Meine hände sind geschwollen und musste den ehering ausziehen:-(
ich spritze abends menopur seit dienstag. Mein bauch ist auch ein wenig geschwollen und es zieht immer ein wenig.
Wann gehst du zum us? Warum musst du auch synarella zu den spritzen nehmen?
Wünsche dir viel glück und würde mich freuen weiter in kontakt zu bleiben um uns mit infos austauschen zu können.

Beitrag von nilifer 14.03.10 - 17:14 Uhr

Hallo,

schau mal in deine PN.

LG
nilifer

Beitrag von mardani 15.03.10 - 09:47 Uhr

Hallo

Ich bin heute am 4. Spritzentag von meiner 2. IVF, nehme zusätzlich auch Synarela....

Fühle ich, wie beim 1. Mal auch, total aufgeschwemmt :-[...baaaaaaaaaaah

VLG