Sammelbestellung Kinderanhänger Leggero Vento suche Mitkäufer

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von lenarina 14.03.10 - 14:17 Uhr

Hallo werdende oder bereits gewordene Eltern,

ich habe mir lange Gedanken gemacht wie ich als Mountainbiker im Sommer unser Kind mit auf Tour nehmen kann und habe mich gegen einen Kinder Sitz entschieden (weniger Sicherheits und Komfort).

Ich habe nach langem Suchen einen, so denke ich tauglichen, Fahrradanhänger gefunden. Ich möchte hier keinen Überreden nur jemanden Finden der das auch aus eigener Überzeugung will.

Der von mir Ausgewählte Anhänger ist im Dreierpack 20 % günster als das Einzelstück, daher suche ein paar Mitkäufer. Dies ist hier schon mehrfach gemacht worden
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2124717/Sammelbestellung-Kinderanhaenger-Leggero-Vento.html


Bei dem Fahhradanhänger handelt es sich um den Leggero Vento.

Wer also Interesse hat mal kurz über die Links stöbern und dann mal melden.

Hier noch einige Informationen und eine E-Mail des Hauses Leggero:

ttp://www.fahrradanhaenger-direkt.de/Kinder-Fahrradanhaenger/Leggero-Vento.html

http://www.leggero.ch/index.php?cPath=3_12

http://www.bike-magazin.de/?p=2321

http://www.brueggli.ch/brueggli2/shop/store/pages/detail.asp?IDPage=194

http://www.tagblatt.ch/lokales/thurgau/tb-ro/Leggero-will-wieder-Nr-1-sein;art212,1284949

http://www.leggero.ch/anleitungen/Masse_Vento_01_10.pdf

Den Bericht aus der Bike finde ich sehr gut, leider gibt es noch keine Tests vom Vento aber ich denke die haben ihre Hausaufgaben aus dem Test von 2004 gemacht. Ich denke das der Preis von 2009 auf 2010 um 40 € gestiegen spricht für den Erfolg am Markt.

Der Anhänger würde im Dreierpack 273 € statt 343 € kosten (zzgl. 19 % MwSt).

Ich würde die Nabenkupplung nehmen, da dies bei Scheibenbremsen nur so geht und mir auch stabilsten und besten für den Rahmen aussieht. Kostet 14 € Aufpreis.
30 € Versand

E-Mail von Leggero, Fragen stehen weiter unten:

Guten Tag

Vielen Dank für Ihr E-Mail vom 18.01.2010 und dem Interesse am Leggero Vento.
Für ein Mountainbike brauchen Sie die Nabenkupplung becco 175 mm (Artikel-Nr:10.38902.0009 ) oder die Nabenkupplung becco 195 mm (Artikel-Nr:10.38902.0010) Die Nabenlänge hängt vom Durchmesser der Nabe ab, bei ca. 15 cm ist die 175er-Kupplung die richtige.

Beim Vento ist eine Standard-Deichsel für das becco-System vorhanden. Die anderen Deichseln sind für ältere Leggero-Modelle passend.

Das Parkhilferad ist nicht das Joggerrad.

Für einen Joggerumbau benötigen Sie das Joggerrad welches aber erst im Frühjahr 2010 erhältlich ist und etwa 150 CHF kosten wird
Nähere Angaben dazu finden Sie zu gegebener Zeit auf unserer Hompage.

Die Masse des zusammengeklappten Ventos sind:
Vento Zusammengeklappt
Höhe mit Rad 51.25 cm
Höhe ohne Rad 29.35 cm
Breite 88.58 cm
Länge mit Deichsel (kürzeste Postion) 130.04 cm
Länge ohne Deichsel 99.04 cm

Mit der neuen Serie des Leggeros Vento sind kleinere Verbesserungen realisiert worden, welche vor allem die Langlebigkeit, Sicherheit und Stabilität des Produktes noch mehr steigern. Der Vento 2010 ist TÜV-geprüft, des weiteren wurde z.B. die Befestigung des Fähnchens verbessert und die Seitenwände wurden zusätzlich verstärkt. Zudem sind diverse Zubehör-Artikel auf Frühjahr 2010 geplant, welche laufend in unserem Online-Shop präsentiert werden.

Betreffend Babyschale:
Leider kann man nicht eine normale Schale (z.B. Maxi Cosi) aus dem Auto für den Vento gebrauchen.
Wir kaufen die Babyschale von Weber ein. Die Kunden sind mit dieser Babyschale sehr zufrieden.
Das ungefähre Alter zum Mitführen eines Kindes in der Babyschale liegt bei ca. 4-12 Monaten.

Wie viele Stunden Sie ihr Kind in der Babyschale mitnehmen, müssen Sie selber entscheiden.

Der Vento wird von uns im Direktvertrieb verkauft. Sie haben die Möglichkeit, den Anhänger online auf www.leggero.com oder per E-Mail, Fax oder telefonisch zu bestellen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für einen Leggero Vento entscheiden. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüssen

Simon Oswald
Lernender Verkauf Innendienst

I n d u s t r i e c e n t e r

. . . . . . . . . .

by Brüggli
Hofstrasse 5
CH-8590 Romanshorn

Fon: +41 71 466 95 95
Fax: +41 71 466 95 96
Mail: simon.oswald@brueggli.ch

Web: www.industriecenter.ch



I n d u s t r i e c e n t e r - Die Kunst, Kompetenzen und Talente richtig einzusetzen

. . . . . . . . .





Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für die Geschäftsabwicklung

zwischen dem Industriecenter von Brüggli und der jeweiligen Vertragspartei als verbindlich gelten.

Diese finden Sie unter Website www.industriecenter.ch unter AGB's.



DER INHALT DIESES E-MAILS IST PERSOENLICH. WENN SIE NICHT DER/DIE VORGESEHENE EMPFAENGER/IN, BZW. EINE MIT DER WEITERLEITUNG BEAUFTRAGTE PERSON SIND, BITTEN WIR SIE, DIE DARIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN NICHT ZU VERWENDEN UND DEN/DIE ABSENDER/IN DURCH BEANTWORTUNG DES E-MAILS UMGEHEND ZU BENACHRICHTIGEN. DER/DIE EMPFAENGER/IN IST ALLEIN DAFUER VERANTWORTLICH, SICH ZU VERSICHERN, DASS DAS E-MAIL UND ALLFAELLIGE ANLAGEN KEINE VIREN ENTHALTEN. DIE FIRMA BRUEGGLI SCHLIESST JEDE HAFTUNG FUER VERLORENE ODER ZERSTOERTE DATEN AUS. FUER DEN INHALT DIESES E-MAILS IST EINZIG UND ALLEIN DEREN VERFASSER/IN VERANTWORTLICH.

PRIVILEGED/CONFIDENTIAL INFORMATION MAY BE CONTAINED IN THIS MESSAGE. IF YOU ARE NOT THE ADDRESSEE INDICATED IN THIS MESSAGE (OR RESPONSIBLE FOR DELIVERY OF THE MESSAGE TO SUCH PERSON), YOU MAY NOT COPY OR DELIVER THIS MESSAGE TO ANYONE. IN SUCH CASE, YOU SHOULD DESTROY THIS MESSAGE AND KINDLY NOTIFY THE SENDER BY REPLY E-MAIL. PLEASE ADVISE IMMEDIATELY IF YOU OR YOUR EMPLOYER DO NOT CONSENT TO INTERNET E-MAIL FOR MESSAGES OF THIS KIND. OPINIONS, CONCLUSIONS AND OTHER INFORMATION IN THIS MESSAGE THAT DO NOT RELATE TO THE OFFICIAL BUSINESS OF BRUEGGLI SHALL BE UNDERSTOOD AS NEITHER GIVEN NOR ENDORSED BY IT.

Ihre Anfrage:



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich interessiere mich für den Vento und habe dazu ein paar Fragen.

Da ich ein Mountainbike mit Scheibenbremse habe muss ich auf jeden Fall die Nabenkupplung bestellen, das sehe ich so richtig oder?

Wie muss ich die Nabenbreite denn messen? Innenmass des Rahmens sind ca. 15 cm.

Welche Deichsel ist den beim Vento von Werk aus dabei und was unterscheidet diese zu den Deichseln die man bestellen kann?

Was benötigt man für den Joggerumbau. Nur das Rad oder auch eine andere Deichsel? Sonst noch irgendetwas? Was wird das Rad kosten? Ist das Joggerrad das Parkhilferad 6?

Haben Sie auch Bilder vom Vento im zusammengeklappten Zustand oder die Abmaße?

Gibt es einen Test in dem der Vento getestet wurde. Ich könnte leider keinen finden außer einen aus dem Jahr 2004 mit einem anderen Anhänger, der aber leider nicht so gut abgeschnitten hat.

Wenn man fragen darf, sind die Babyschalen von Weber? Sehen optisch diesen sehr ähnlich. Ich möchte nicht die von Weber kaufen, sondern die von Ihnen, so wüsste ich aber welche Qualität die Babyschale hat, denn die von Weber habe ich schon mal gesehen.

Kann man auch eine normale Schale aus dem Auto in dem Vento verwenden? Wie lange emphelen Sie das Kind in der Babyschale mitzunehmen (Stunden am Stück)?

Was unterscheidet denn den neuen Vento vom alten, diesen habe schon mal in Aktion gesehen.

Können Sie mir einen Händler in Mittelhessen nennen?

Vielen Dank für ihre Antwort,






Beitrag von loeckchen_2004 14.03.10 - 18:45 Uhr

Sorry aber in das Ding würde ich mein Kind nicht setzen, wenn ich Geld dafür bekommen würde.

Ein anständiger Hersteller würde nie schreiben:

"Den Leggero Vento verkaufen wir vor allem über das Internet. " Jeder namenhafte Hersteller besteht darauf, das seine Produkte bei einem Fachhändler gekauft werden, damit diese richtig zusammengebaut und dem Endkunden richtig erklärt werden können!


"Fahrwerksfederungen mittels Plattfedern wirken sich extrem negativ auf das Fahrverhalten aus" So ein Blödsinn, wir fahren seid Jahren einen CX1 von Chariot und die Plattfederung wirkt sich ganz sicher nicht negativ auf das Fahrverhalten aus - das ist eine ganz billige Lüge um ein schlechtes Produkt schön zu reden - wird demnächst bestimmt auch bei den Fahrradanhängern dabei stehen die bei Lidl, Aldi und Co verkauft werden den die Qualität scheint mir hier die gleiche zu sein

Beitrag von der-herbie 19.03.10 - 10:12 Uhr

Hallo Löckchen,

deine Antwort zum Leggero Vento ist sehr unreflektiert. Wenn du dir einmal den Verein Brüggli, der unter der Marke Leggero den Vento herstellt ansiehst, wirst du feststellen, dass es sich hier um ein anderes Unternehmenskonzept handelt - die birngen Menschen mit physischen oder psychischen Hemmnissen zurück in den ersten Arbeitsmarkt - ökonomisch, aber nicht gewinnmaximierend.

Zudem war Leggero vor über 20 Jahren die erste Firma, die Fahrradanhänger für Kinder überhaupt auf den europäischen Markt gebracht hat.

Das Thema Direktvertrieb scheinst du auch nicht zu kennen, es gibt durchaus Firmen, die mit ausschließlichem Direktvertrieb groß am Markt sind - DELL ist da wohl der größte.
Du kannst aber gerne weiter Zwischen- und Fachhändlern dein Geld in den Rachen werfen. Ich bin der Meinung, dass ein Hersteller seine Produkte am besten kennt. Außerdem lassen sich so andere Preise erzielen, was dem Endverbraucher wieder zugute kommt.

Ich habe lieber ein komplett in der Nähe entwickeltes und hergestelltes Produkt, als eins im Billiglohnland zusammengeschustertes.

Bei Kinderwagen ist zBsp ABC-Design eine Firma, die auch in D herstellt und günstige und gute Wagen anbietet.

Ich hoffe, du liest das auch, Löckchen. #aha

Auf die Entwicklungszeit und verwendeten Materialien aus dem Segelsport beim Vento bin ich jetzt gar nicht eingegangen.

Und nein, ich habe nichts mit Leggero zu tun, bin nur auf der Suche eines Kinderanhängers darauf gestoßen.

Grüße,
der Herbie

Beitrag von briederle 18.03.10 - 00:29 Uhr

@lenarina,
suchst du noch Mitkäufer oder habt ihr inzwischen schon bestellt?
Hast du zufällig eine verlässliche Auskunft von Leggero darüber, wann das Strollerset erhältlich sein wird?
Viele Grüsse,
briederle

@loeckchen_2004

"...Jeder namenhafte Hersteller besteht darauf, das seine Produkte bei einem Fachhändler gekauft werden, damit diese richtig zusammengebaut und dem Endkunden richtig erklärt werden können! "

Was machen eigentlich die armen Menschen die einen gebrauchten Fahrradanhänger kaufen? Müssen die etwa die Betriebsanleitung lesen???

"...das ist eine ganz billige Lüge um ein schlechtes Produkt schön zu reden..."

Hast du den Anhänger schon probegefahren?


Beitrag von lenarina 18.03.10 - 19:45 Uhr

Hi briederle,

wir haben noch nicht bestellt. Ich habe aber mitlerweile schon zwei Interessenten. Das macht aber denke ich nichts. Wir werden eh nicht heute und morgen bestellen, ich denke so gegen anfang April. Ich werde mal anfragen ob der Stückpreis für vier gleich bleibt oder sich verringert. Evtl. finden wir auch in den nächsten Wochen noch einige Interessenten. Ich muss eh mal an Leggero mailen weil ich fragen will ob getrennte Lieferung möglich ist (dies habe in einem anderem Beitrag hier im Forum gelesen).

Zu dem Strollerset habe ich keine Auskunft, aber frag mal bei Leggero an, die reagieren sehr schnell und auch kompetent.

Ich kann zu dem anderen Beitrag nur sagen. Ich habe mich lange mit dem Thema beschäftigt und habe den Anhänge schon auf unserem Hausberg in Aktion mit zwei Kindern gesehen. Die beiden Kinder und der Vater waren nach dreijährigem Einsatz sehr zufrieden. Die Berichte von den Links oben sprechen auch für sich.
Außerdem kann man wenn man will den Anhänger auch beim Händler kaufen. Ich finde es eine tolle Sache vom Hersteller diesen Weg anzubieten für alle die sich zutrauen etwas zu kaufen ohne es vorher zu sehen und in der Lage sind eine Anleitung zu lesen.

Beitrag von briederle 18.03.10 - 22:48 Uhr

Hallo lenarina,
prima, das würde uns vom Bestelltermin her ganz gut passen.
Der Stückpreis bleibt wohl derselbe, habe ich in irgendeinem Forenbeitrag gelesen.

Hier meine Anfrage und die Antwort von Leggero/Brüggli vom 18.03.10:
>>
Guten Tag,
ich habe zwei Fragen zum Vento:
1. Können Sie mir einen verlässlichen Termin nennen zu dem das Jogger-Set für den Vento erhältlich sein wird? Und zu welchem Preis?
2. Wie hoch ist der Gesamt-Endpreis für das Basismodell ohne Zubehör bei Lieferung nach Deutschland?

Zu Ihrer Anfrage:
1. Wir bedauern, dass das Joggerset für den Vento noch nicht erhältlich ist. Wir sind in der Praxis-Testphase des Produktes und erst wenn es absolut zufriedenstellend funktioniert, wird es in den Verkauf gebracht. Leggero achtet besonders auf die Qualität der Produkte und wir werden grundsätzlich ein Produkt erst zum Verkauf anbieten, wenn es absolute Marktreife erlangt hat. Wir können den genauen Termin leider noch nicht benennen, sind jedoch sicher, dass es noch vor dem August 2010 erhältlich sein wird.
Auch der genaue Preis ist noch nicht festgelegt.

2. Der Gesamtendpreis beinhaltet:

Leggero Vento € 345.00

Versand, inkl. Zoll € 30.00

19% MwSt. € 71.25



Gesamt-Endpreis € 446.25

Wir hoffen dass wir Ihre Fragen beantwortet haben und würden uns über eine Bestellung sehr freuen.
>>

Allerdings habe ich eine ähnliche Auskunft zum Liefertermin auch schon letztes Jahr bekommen, da ging es aber um das Jahresende 2009...
Naja, ich will ja auch einen Fahrradanhänger und keinen Kinderwagen, aber schön wärs schon. Das 6-Zoll-Rad finde ich nämlich bisschen klein.
Hast du das zufällig auch schon in Aktion gesehen?
Ich kenne den Anhänger leider nur von der Herstellerhomepage und aus verschiedenen vor allem schweizer Elternforen wo ich allerdings noch nirgends was negatives darüber gelesen habe.
Ausser in Beiträgen à la loeckchen_2004 die sich auf Nachfrage dann als meinungsstark aber ahnungslos herausstellen.
Melde dich doch bitte einfach kurz per mail bei mir wenn die Bestellung akut wird damit wir die Bezahlung regeln können:
martinpet@gmx.net

Viele Grüsse, briederle

Beitrag von lacrimosa78 22.03.10 - 17:14 Uhr

Wir wären sehr interessiert und würden gerne mitmachen. Allerdings würden wir den Hänger morgen schon in Romanshorn abholen wollen... Gibt es noch jemand, der spontan nach romanshorn kommen kann?

Beitrag von briederle 22.03.10 - 22:21 Uhr

Hallo lacrimosa78,
wo wohnt ihr denn? Könntet ihr eventuell zwei oder gar drei Anhänger abholen und "liefern"?
Gruss, briederle

Beitrag von lacrimosa78 23.03.10 - 09:40 Uhr

Hallo Briederle,
wir wohnen in Konstanz, also 30 km von Romanshorn... Was meinst Du genau mit 'liefern'? Wo wohnt Ihr denn? Kannst Du dich bitte schnell melden, da wir den Anhänger morgen schon für eine Tour brauchen ;-) email: susannebucher@web.de Liebe Grüße, Susanne

Beitrag von praetorianer78 18.03.10 - 21:51 Uhr

N`Abend!

Lt. heutiger E-Mail von Leggero muss eine Person die Anhänger bestellen und der Versand kann an verschiedene Adressen erfolgen. Preis je Paket 30 EURO.

Hier nun die heutige E-Mail:

Grüezi Herr Vetter

Besten Dank für Ihre Anfrage und das Interesse am Leggero Vento. Ja, es besteht die Möglichkeit, dass wir die Ventos an drei von Ihnen gewünschte Adressen versenden. Die Transportkosten betragen immer EUR 30.00 pro Anhänger. Lediglich die Bestellung muss auf einmal erfolgen.

Auf das Zubehör gewähren wir keinen Rabatt.

Bitte geben Sie beim Bestellen (am besten per Mail) an, zu welcher Adresse welches Zubehör und welche Kupplung geschickt werden muss. Es werden auch drei entsprechende Rechnungen erstellt. Die Bezahlung erfolgt gegen Vorausrechnung oder mit Kreditkarte.

Über eine Bestellung würden wir uns sehr freuen.

Freundliche Grüsse nach Karlsruhe

Monika Siegmann
Mitarbeiterin Verkauf Innendienst

I n d u s t r i e c e n t e r
. . . . . . . . . . . . . . . . .
by Brüggli
Hofstrasse 5
CH-8590 Romanshorn

Fon: +41 71 466 95 95
Fax: +41 71 466 95 96
Mail: monika.siegmann@industriecenter.ch
Web: www.industriecenter.ch

Gesendet: Donnerstag, 18. März 2010 10:26
An: Info Leggero
Betreff: Anfrage von Leggero Shop


Guten Morgen!

Ich/ Wir interessieren uns für den Leggero Vento im 3er Set.

Besteht denn die Möglichkeit, dass man die 3 Kinder Caddies an drei
unterschiedliche Adressen in Deutschland schickt?

Falls ja, wie hoch wären denn die Portokosten?

Gibt es beim Kauf von Zubehör ebenfalls einen Rabatt?

Grüße aus Karlsruhe,

Dennis Vetter

Beitrag von 0815sit 22.03.10 - 09:55 Uhr

Hallo,
wie viele Interressenten für die Sammelbestellung habt ihr bereits? Ich würde mich gerne in die Liste eintragen. Ich hoffe ihr habt noch nicht bestellt?
Viele Grüße aus Kösching Johannes

Beitrag von briederle 22.03.10 - 22:23 Uhr

Hallo 0815sit,
nein, wir haben noch nicht bestellt.
Wird wahrscheinlich nächste Woche werden.
Gruss,
briederle

Beitrag von 0815sit 23.03.10 - 10:19 Uhr

Hallo,
bei wem kann man sich als Mitkäufer melden? Wer organisiert die Bestellung? Meine email-Adresse lautet: jo.meier@vr-web.de .
Bitte melden!
Viele Grüße Johannes

Beitrag von schoeppies 24.03.10 - 21:22 Uhr

Hallo,

ich hätte auch intersse an einer Sammelbestellung. bei wem kann man sich melden?

Gruß

Jörg

Beitrag von praetorianer78 24.03.10 - 21:48 Uhr

N`Abend!

Bei "lenarina" :-)

Beitrag von einfach-anders 30.03.10 - 10:36 Uhr

Hi,

ist die Bestellung noch "offen?

Wir hätten auch Interesse

Viele Grüße

Beitrag von lenarina 30.03.10 - 12:12 Uhr

Mittlerweile haben wir die Anhnger bestellt!
Da es immer noch weitere Interessnten gibt solltet ihr Euch vielleicht zusammen tun und dann gemeinsam bestellen!
Viel Spaß damit!