Lineal verschluckt und keine Ahnung wann der ES war... HILFE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von solar79 14.03.10 - 17:05 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben!#klee

Hier mal mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494448&user_id=545887

Ich hab ehrlich gesagt jetzt keine Ahnung mehr wann mein ES war. Tempi und ZS passen ja garnet zusammen. Nu nimmt mein ZS wieder ab und Tempi ist als hätte ich ein Lineal verschluckt.

Wäre super wenn Ihr mir gaaaanz viele Meinungen sagen würdet. #liebdrueck
Ist mein erstes ZB und nu blicke ich ehrlich gesagt garnicht mehr durch#kratz

LG und schonmal vielen Dank
#sonne

Beitrag von fabiene87 14.03.10 - 17:07 Uhr

Also das die Tempi so ruhig ist ist völlig ok. Hatte ich auch eine Zeit lang.

Ich sag du bis ES+6 (ZT 10)

Beitrag von solar79 14.03.10 - 18:06 Uhr

danke dir

Beitrag von puckiwucki 14.03.10 - 17:51 Uhr

Ein Lineal nach dem Eisprung habe ich auch jeden Monat, genau wie Du bei 36,8 - mit wenigen Ausreißern 36,7. Heißt wohl nichts Gutes und nichts Schlechtes..

Beitrag von solar79 14.03.10 - 18:15 Uhr

Danke Dir