Armani junior - Kann mir jemand preislich was sagen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von minnaschaf 14.03.10 - 17:11 Uhr

Hallo!

Ich hab von Schwiegereltern fürs Töchterlein einen Longpulli / Strickkleid von Armani junior bekommen.#augen

Ich find's nicht wirklich hübsch.#schein.

Problem ist, das Teil wurde in Spanien gekauft und kann nun nicht mehr umgetauscht werden.

Was kann ich preislich dafür verlangen, wenn ich es bei dem großen Auktionshaus einstelle?

(Nein, keine Fälschung, hab Zertifikat und alles da)

Vielleicht könnt ihr mir helfen?

LG, Minna

Beitrag von cathie_g 14.03.10 - 17:15 Uhr

google ist Dein Freund :-)

Catherina

Beitrag von minnaschaf 14.03.10 - 17:28 Uhr

Danke, aber ich würd nicht fragen, wenn ich nicht schon wie blöd gesucht hätte.....#schwitz

Beitrag von peachii 14.03.10 - 17:28 Uhr

Hallo,

wie teuer wars denn neu?
Würde sagen 60 % vom NP.

Grüße
Peachii

Beitrag von minnaschaf 14.03.10 - 17:29 Uhr

Dank Dir!

Hat etwas über 100 Euro gekostet

Beitrag von maschm2579 14.03.10 - 18:31 Uhr

Ich würde bei ebay nach armani und der größe suchen und schauen für wievle die so weggehen.

lg

Beitrag von baldurstar 14.03.10 - 20:01 Uhr

ich würds auf gebote reinstellen.

weiss nich zuviel kann man auch nicht verlangen.
habe erst neulich eine neue kombi von calvin klein gesehen zb. für 16 euro.

ralph lauren war eine zu 20 euro drin.

ich selbst kaufe fast nur marken sachen aus usa und england.
alles was nicht mehr passt wird mit startgebot 1 euro eingestellt und dann bringt es ein was es eben einbringt.

lg