Julis...Wie gehts Euch so???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffellotte 14.03.10 - 17:15 Uhr

Hallo Ihr lieben mit Kugelis...

wollte die Julimamis mal fragen wie es so geht?
Ich jammer heute al ein wenig...
Ich habe seit 4 Wochen übelst Hüftbeschwerden bzw. soll das Ischias sein kann kaum laufen und hätte am liebsten ne Krüke zum Stützen...jetzt habe ich 3 Std. geschlafen gerade, nachdem die N8 so früh warum auch immer zu Ende war (3:30...man läuft da ein Mist im TV) und seit dem ich wach bin habe ich voll Bauchweh...hoffe das es nur die Bänder sind. Boah ich fühle mich heute so alt und unnütz iwie.
Erkältet bin ich auch schon wieder...gibt es eigentlich in SS einen Dauerschnupfen? Bisher jeden Monat mal für ne Woche.
So genug gejammert also raus mit der Sprache wie gut oder schlecht gehts Euch.
Schönen Tag
Lg ELA
www.schnuffellotte.windelstern.de

Beitrag von melanie-1979 14.03.10 - 17:22 Uhr

Huhu Ela,

also mir gehts soweit ganz gut. Hüftprobleme hab ich nur nachts, wenn ich ne zeitlang auf einer Seite liege. Hab mega Probleme mit Zahnfleischbluten und Muskelkrämpfen bei Nacht. Nehm jetzt aber seit ner Woche Magnesium und hoffe, dass es dadurch besser wird. Sonst ist eigentlich alles super, war bisher nur einmal erkältet, aber nach 2 Tagen schon wieder fit.
Träge und müde bin ich oft, komm einfach nicht in die Gänge. Würd am Liebsten die ganze Zeit daheim aufm Sofa liegen und nix tun #schwitz
Schlafen kann ich seit 3-4 Wochen endlich wieder super, was nervig ist, dass ich ständig aufs Klo muß. Sobald ich nachts mal aufwache, drückt die Blase... Ätzend :-[

Aber ich denke, im großen und ganzen gehts mir super und kann gut damit "leben" ;-)

Lg Melli + Wurm (23 SSW)

Beitrag von eifelkind 14.03.10 - 17:23 Uhr

Hallo Ela!

Mir gehts eigentlich total super. Ich fühle mich gut und fit... Schnupfen hab ich allerdings auch seit Ewigkeiten. Der geht irgendwie nicht weg und das nervt mich masslos.

Meinem Mädchen gehts scheinbar auch gut - meine nächste Vorsorgeuntersuchung ist am 26.03. und da wird dann auch der Zuckertest gemacht... das wird wieder langweilig - diese Warterei in der Praxis.

Ich wünsche Dir gute Besserung und wieder entspannte Nachtruhe!

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von jackywaldi 14.03.10 - 17:37 Uhr

Hi Ela und ihr lieben anderen Julis

mir und dem Bauchzwerg geht es soweit ganz gut...
Mein Ischias macht mir schon seid der 19 SSW super Probleme und es wird von Tag zu Tag schlimmer statt besser..#schwitz
Und das wo ich grad erst in der 23 SSW bin #kratz
Naja ansonsten... Das Zimmer für die vermutliche junge Dame, ist schon fertig seid knapp 1,5 Wochen #huepf#huepf
Wer schauen mag:
http://jackywaldi.unsernachwuchs.de/home.html

Hmm ja ansonsten, unser nächster Termin ist am 24.3 mit Zuckerbelastungstest...#zitter

LG

Beitrag von emillia 14.03.10 - 19:13 Uhr

Hallo zusammen,

jackywaldi...so ein schönes Zimmer. Das ist richig toll geworden!!!

Mir gets soweit gut. Nur wie bei euch auch, quält mich der Ischias. Gestern hab ich mich meinem Haushalt gewidmet und abends konnte ich nicht mehr laufen. Wir haben allerdings ein Wasserbett, da ist es drinnen kuschelig warm und die Wärme hat geholfen. Heut Morgen war es schon viel besser.
Mittwoch haben wir großen US-Termin mit hoffentlich endgültigem Outing. Wir sind gespannt...

LG und schönen Abend.