vor SG?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von rothe 14.03.10 - 18:49 Uhr

Hallo
mein Mann hat schon x SGe hinter sich und es hieß einmal 3 Tage, mehrmals 5 Karenz... diesmal (anderer Arzt) wurde gar nichts gesagt!
Termin ist am Mi, heute Nacht hatten wir das letzte Mal Sex - und jetzt vermute ich heute oder morgen einen ES zu haben (überaschenderweise). Die Spermien meines Mannes überleben nur 1 h oder so (im Becher), aber irgendwie will man ja keine Chnce verstreichen lassen (Wie oft liest man von Leuten, deren ICSIs immer negativ waren und trotzdem ....)
Wie lange durftet Ihr nicht ....?
Grüße

Beitrag von knuddelbeer 14.03.10 - 18:52 Uhr

hallo,

die Karenzzeit liegt zwischen 3-5 Tage, also liegst du noch im grünen Bereich ;-)

Beitrag von rothe 14.03.10 - 19:04 Uhr

naja knapp - heute nochmal wären nur 2 Tage Karenz #zitter
wobei - eigentlich ists ja egalm, ist eh nur "für die Kasse"

Beitrag von chayenne1973 14.03.10 - 18:58 Uhr

wir haben komplette 5 Tage ausgesetzt =)

Beitrag von cwallace 14.03.10 - 19:03 Uhr

Wir haben auch 3 Tage ausgesetzt, ABER ich hab irgendwo auch mal gelesen, dass das "Sammeln" eh mumpitz sein soll...? #kratz Google mal danach...

vlG Conny

Beitrag von rothe 14.03.10 - 19:05 Uhr

ja länger als 6 oder 7 verfälscht auch .. zumal das ja eh nie realistisch ist und das sollte es doch sein!?!

Beitrag von rothe 14.03.10 - 19:04 Uhr

harte Zeiten, gell?

Beitrag von .sternchen.25 14.03.10 - 19:02 Uhr

Schließe mich da an, ich würde heute noch mal #sex...

Wir hatten am Mittwoch PU und das Sg meines Mannes ist echt mies! Also musste er an diesem Tag 2x abgeben.
Und sieh da, das zweite Becherchen war viel besser als eine Stunde vorher... :-D
Und das war letztens schon so.

Also keine Angst, ich halte von zu langer Karenz eh nichts. ;-)

Lg Suse#liebdrueck

Beitrag von rothe 14.03.10 - 19:06 Uhr

danke für Deinen "Segen" ;-)

2 Mal abgeben ist ja hart - könnte anstrengend sein (für den Mann mein ich) ... das stell ich mir echt mies vor, wenn dann so ne MTA Tussi kommt und sagt - Herr XY, bitte noch mal ...

Beitrag von .sternchen.25 14.03.10 - 19:09 Uhr

Du ich bin soooo froh das er es kann und absolut kein Problem damit hat..
Das macht es etwas einfacher.. ;-)
Viel spaß beim*herzeln*..#pro