erst 80%mädchen outing und dann 90%jungen outing wer hatte das auch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly1404 14.03.10 - 18:49 Uhr

hallo,
frage steht ja oben habt ihr mal ein outing foto für mich??also wir hatten am 9.3 die 2.grosse VU.erst sah es wieder nach mädchen aus,dann hat sich das baby um einige milimeter gedreht und der schallkopf wahr gerade drauf als die FÄ sagte,stpo da ist was....wir konnten es auch sehen.zwischen den beinchen wahr ein"berg" oben drauf ein kleiner "berg"#schwitz,leider hat sie kein foto ausgedruckt.was meint ihr??angeschwollene schamlippen?oder doch junge??am dienstag haben wir FD vielleicht gibts dann eine bestätigung......#bitte
würde mich über einen blick auf eure mädchen oder jungen outing bilder freuen!!
lg melly 22+2

Beitrag von carinchen89 14.03.10 - 18:54 Uhr

huuhu,

bei mir hieß es 3 mal 95% mädel (versch. ärzte)

dann hieß es sicher Junge (bild in VK)

und nun war er sich nicht mehr sicher (man hat nichts gesehen zwischen den beinen..

mehr kann ich dir leider auch nicht sagen...

also ich weiss nicht, was es wird ;)

Beitrag von linda1983x 14.03.10 - 19:13 Uhr

huhu

schau mal bei mir ,es soll laut ärztin auf jeden fall ein junge werden ,sie war sich sehr sicher.
ich bin mir noch unsicher obwohl das foto wirklich nach junge aussieht

lg linda19ssw

Beitrag von mia22s 14.03.10 - 19:33 Uhr

HI Melly,
also wir dachten bis Freitag wir bekommen einen Jungen. Denn dass sagte der Doc bei den letzten zwei US Untersuchungen und ich meinte eigentlich auch deutlich die Hoden gesehen zu haben.

Tja nun war davon am Freitag rein gar nichts mehr zu sehen. Und der Doc ist sich sehr sicher dass es ein Mädel wird.

Outingbild stelle ich gleich in die VK.
Da sieht man so drei kleine Punkte zwischen den Beinen, dass wären wohl die Schamlippen.

Grüße Mia & Püppi 18+3

Beitrag von emilysmami 14.03.10 - 19:50 Uhr

Ein guter Fraueanarzt macht kein falsches Outing!

Beitrag von maxi03 14.03.10 - 20:24 Uhr

Dann hatte ich einen schlechten FA in den letzten drei Monaten meiner SS, denn ich hatte in der 18. SSW ein Mädchenouting und eine Woche später ein Jungenouting. Dieses hat sich dann mehrfach bestätigt und jetzt, wo er da ist, ist es eindeutig: JUNGE!

Habe aber kein Outingbild im Netz, aber zu sehen war es sehr eindeutig auf dem Ultraschall.