Mein Frühchen ist jetzt 3 Jahre alt

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von eselyn 14.03.10 - 19:27 Uhr

Hallo,

ich habe schon sehr lange nicht mehr hier geschrieben...
Heute möchte ich aber verkünden, dass mein einst so kleiner, zierlicher und zerbrechlich wirkender Sohn 3 Jahre alt geworden ist. Letzten Mittwoch waren wir bei der U7 und die Kinderärztin meinte, er wäre sehr gut entwickelt. Er ist sogar ein bißchen größer als der Durchschnitt. Ich bin sooooo stolz auf meinen kleinen Kämpfer. Er hat mal knapp unter 2 Kilo gewogen und nun bringt er schon 14,4 kg auf die Waage.
Mir gehen heute immer wieder Szenen rund um die Geburt durch den Kopf. Irgendwie holt mich immer zu seinem Geburtstag wieder die Erinnerung ein. Geht Euch das auch so?
Nun höre ich aber auf hier zu schreiben und spiele noch kurz eine Runde mit meinem Sohnemann. Gleich ist doch Schlafenszeit!
LG, eselyn

Beitrag von fruehchenomi 14.03.10 - 19:41 Uhr

Gratuliere zum 3jährigen :-) Na 14,4 kg ist doch schon gut, darf ich fragen, wie groß er ist ? Enkelmaus Leonie ist auch gut 3 Jahre alt, wiegt nur 12 kg und ist seit kurzem knapp 89 cm groß, nachdem sie 1 1/2 Jahre nicht gewachsen war.
Na sicher denkt man an den Geburtstagen an die Umstände der Geburt zurück, Leonies Mama auch.
LG Moni

Beitrag von eselyn 14.03.10 - 20:22 Uhr

So,
der kleine Pirat sitzt mit seinem neuen Boot mit Papa in der Wanne und macht sich bettfein (heute darf er mal lange wach bleiben).
Er ist nun 100,5 cm groß. Wie die Zeit vergeht....er war 42 cm klein bei der Geburt. 12 kg sind doch auch voll ok. Damit sticht sie doch noch nicht aus der Norm. Das mit dem Wachstumsstop hatten wir auch. Die ersten 1,5 Jahre wuchs er in Riesenschritten und dann auf einmal tat sich 1 Jahr kaum etwas.
LG, eselyn

Beitrag von fruehchenomi 15.03.10 - 19:30 Uhr

ups, der kleine Pirat ist ja wirklich ein Riese....:-)
Leonie hatte bei der Geburt nur 34 cm - Mann war das ein kleiner Floh #schwitz
LG Moni

Beitrag von dependra 14.03.10 - 22:22 Uhr

mir geht es auch bei jedem geburtstag so wie dir. elias feiert auch dieses jahr seinen 3. aber erst im juli. mir schiesst dann auch jedes mal die erinnerung an die geburt in den kopf aber der stolz ist dagegen größer.

lg jassy mit ihrem kleinen/großen frühchen elias