Wann von Pre auf 1 Wechsel?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluesky2525 14.03.10 - 19:56 Uhr

Hallo

meine Freundin fragt sich wann man von Pre auf 1 umstellt?

Die kleine hat bis vor ein paar Tagen Pre Beba bekommen und wurde nun umgestellt auf Milumil.

Seitdem hat sie Blähungen und spuckt die Milch aus.

LG
Silvia

Beitrag von metterlein 14.03.10 - 20:10 Uhr

warum überhaupt auf 1er wechseln?

meine ist jetzt knapp 1 jahr und trinkt immer noch die pre. solang sie satt davon wird sehe ich keinen grund zuwechseln

LG Metterlein

Beitrag von postrennmaus 14.03.10 - 20:11 Uhr

Wenn ein Kind von der Pre satt wird, dann gar nicht. Meine Maus ist jetzt 16 Monate, und wenn sie nachts eine Flasche verlangt, bekommt sie diese noch, mit Pre.

Ich denke, dass das Kind deiner Freundin Milumil evtl nicht verträgt. Vielleicht sollte sie bei der ersten Marke bleiben, wenn diese gut vertragen wurde.

Lg postrennmaus

Beitrag von kathrincat 14.03.10 - 22:04 Uhr

braucht sie nicht, man kann pre und 1er von anfang an geben, man ent scheidet sich für eine und gibt sie bis keine milch mehr gegeben werden braucht, es sind beide anfangs dauermich, machen beide gleich satt und haben die gleiche cal zahl. sie werden beide nach bedarf gegeben.