hy ihr lieben bitte helft mir ich hab keine ahung wie weit ich bin ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von psykossuesse87 14.03.10 - 19:59 Uhr

Guten abend die Damen;O)

Also ich war am dienstag in der pan klink köln beim Dr. damhoff....

war ganz normal zur Blutuntersuchung und zum 4.US
und siehe da 1.Foikel ist ganze18,5mm gross
und er hat direckt gesagt hier haben sie ein Rezept, holen sie sich das und dann lösen wir direckt den Eissprung aus ..

Dann bin ich das Medikament holen gegangen
und die Schwestern haben dann gleich mit
10.000IE Brevalitd ausgelöst .

und dann hat er gesagt ich soll ab Freitag Utrogest nehmen 3mal 2 und am 23.3 zum bluttest


nun weiss ich aber nicht wie ich rechnen soll wie wei ich bin also ES+????

Entschuldigt mich das ich es so0 ausführlich geschrieben habe .....


Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:01 Uhr

Dann war höchstwahrscheinlich Mittwoch der Eisprung. Also bist Du heute ES+4.

Gruß

Y

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:04 Uhr

Ein Ei kann erst ab 20mm springen #aha - somit scheidet der Mittwoch aus. Es kann etwa 0,2mm/Tag wachsen - somit wäre frühestens Donnerstag der Eier-Hops-Tag ;-)

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:05 Uhr

Ich denke da liegst Du falsch. Sie schrieb ja, der Eisprung wurde ausgelöst.

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:08 Uhr

Na und? Durch die Spritze springt das Ei doch nicht augenblicklich?! Im Grunde ist es auch egal,denn sie muss doch ohnehin am 23. zur Blutentnahme. Daher verstehe ich schon die Frage nicht. Ist doch egal,wann der ES war/ist - hauptsache,er wurde genutzt :-p

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:11 Uhr

Hää??? Wie na und?

Sie hat die Spritze am Dienstag bekommen. D. h. das Ei springt innerhalb von 36 Stunden.

Oder meinst Du man bekommt aus Spaß Brevactid gespritzt?

:-p

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:15 Uhr

#rofl
Sorry - 1:0 für dich. Hab mich verlesen #hicks
Hatte irgendwie Mittwoch im Kopf...

Jaja schon gut,hast gewonnen. Ich gebe mich geschlagen. Also Mittwoch! #pro

#liebdrueck

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:15 Uhr

ist es gesprungen - und Dienstag ausgelöst #schwitz

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:16 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von psykossuesse87 14.03.10 - 20:16 Uhr

alsomein arzt hat gesagt normaler weise spritzt man nur 500Ie aber er hat gesagt wir machen mal zur sicherrheit 10.000IE
und ja er hat auch gesagt ich soll in den nächsten 36stundn mindesten 2mal GV haben ... was wir auch hatten
und es nicht egal mich hat es einfach interessiert 5kids den so ne behandlung ist ganz schön anstrengend

den schlieslich musst ich ersmal die mens auslösen lassen dann zur blut kontorlle dann hat man mit clomi angefangen bin aber nicht darauf angesprungen und dann hab ich Gonal f 75 einheiten spritzen müssen 4tage und dann ist mein Ei gewachsen und und dann meinte mein arzt wir lösen jetzt aus . und er meinte ein Ei springt auch mit 18mm

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:02 Uhr

Sorry,wenn ich mal so direkt bin aber : Woher sollen wir das dann wissen?
Ohne Tempi läuft mal gar nix. Geh am 23. hin und gut ist. Was juckt dich da,wann der ES ist/war? #kratz

LG und viel #klee
Andrea

Beitrag von psykossuesse87 14.03.10 - 20:05 Uhr

entschuldige mal 5kids

aber das alles ist was neues für mich .....

weil ich neugierig bin ... und da ich seit der gebut meiner tochter keine mens mehr habe kann ich schlecht sagen okay mens kommt nicht schwanger ...

aber im prinzip hat es mich nur interessiert wie ich das rechne

aber danke für deine antwort


lg anna

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:13 Uhr

Auch diesmal ein Herzchen davor (damit du siehst,daß ich es nicht böse meine) und viel #klee habe ich dir auch gewünscht. War also keineswegs fies gemeint.

Du hattest ja nicht erwähnt,daß du seit der Geburt deiner Tochter keine Mens mehr hattest - woher sollte ich das wissen?

Aber dennoch: Ich hoffe,die Spritze verhilft dir zu deinem ersehnten Erfolg! #verliebt

Beitrag von kejoda 14.03.10 - 20:06 Uhr

sag mal kids5 oder so ähnlich...#augen

dein Ton ist schon ziemlich pampig oder???? #aerger

Das war ne ganz normale Frage von Ihr und wenn du nur so blöde Antworten auf lager hast dann lass die doch lieber mal stecken #wolke

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:12 Uhr

Ich glaube 5kids hat die Ausgangsfrage nicht geschnallt und versucht so die Kurve zu kriegen.

:-p

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 20:17 Uhr

Wer hier pampig ist,sieht man an deiner Antwort #augen

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:22 Uhr

Huch, ich fand meine Antwort eigentlich eher lustig und nicht pampig. Aber jeder empfindet sowas halt anders.

Am besten das nächste Mal gleich richtig lesen, dann gibts auch keine Mißverständnisse :-)

Beitrag von yumiyoshi 14.03.10 - 20:24 Uhr

oh, du meintest gar nicht mich oder?

ich sollte wohl auch mal richtig lesen

#schein

Beitrag von zitronenscheibe 14.03.10 - 20:09 Uhr

Hallo Du, hast du nicht schon antworten im fortgeschrittenen Forum bekommen?#kratz

Wenn du am Dienstag ausgelöst hast, dann war am Mittwoch bzw. Donnerstag dein ES. Utrogest nimmt man ab ES+1- also müsstest du ES+ 3 sein, wenn der ES am Donnerstag war; ansonsten bist du ES+ 4.

Nimm die tabletten wie dein FA es gesagt hat und gut. ist doch egal, wie weit du bist. #cool
Viel Glück

Beitrag von psykossuesse87 14.03.10 - 20:11 Uhr

danke schön ...


ja hatte ich aber ich bin so durch den wind weil das meine erste kiwu behandlung ist ......

ich kenn mich damit ja nicht so aus aebr ich nimm die jetzt und gut ist .. entweder es klappt oder es geht ab in den nächsten zyklus .......


lg anna

Beitrag von psykossuesse87 14.03.10 - 20:20 Uhr

hy ihr #hicks


bitte streitet euch nicht ich hatte doch nur was gefragt

ich drücke euch allen die Daumen ganz fest das es bei euch auch klappt
und #liebdrueck#klee