Cerazette abgesetzt-wie ging es euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blue5549 14.03.10 - 20:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nun ist es soweit ich hab am Montag die Cerazette abgesetzt.

Schon am Donnerstag setzte eine Schmierblutung ein und gestern ging eine normale Regelblutung los. So wie vor der Pille. Sogar das leichte "ziepen" kommt wieder. #zitter

Ich hatte überall gelesen, dass es ewig dauert, bis wieder eine Regel einsetzt, hatte mich sogar bissel drauf verlassen.:-[

Nun, so schnell wollte ich gar nicht schwanger werden, wollte doch kein Winterkind #snowy...ja schimpft mit mir..feix...

So und nun mal zu euch. Wie erging es euch, als ihr die Cerazette abgesetzt habt. Wie lang hat es gedauert bei euch, bis ihr #schwanger wart? Bin gespannt auf eure antworten.

Mal schauen, wann Mutter Natur bereit ist, uns ein zweites Zwergi zu schenken...

liebe Grüße von der
ollen blue5549 :-p

Beitrag von michaela91 14.03.10 - 20:32 Uhr

Hallöchen,

ich bin zwar nich nicht schwanger oder besser gesagt ich weiß es net!!

habe die cerazette mal gehabt durfte sie aber nemmer weiter nehmen hatte nach dem ich sie absetzten musste 6 wochen lang blutungen ich denke des ist von Frau zu frau anderst!!

drücke dir ganz fest die daumen!!

Beitrag von sandy5681 14.03.10 - 20:55 Uhr

Hallo blue5549

ich habe cerazette ca. 4 jahre durchgenommen und sie dann im Oktober 2008 abgesetzt.
Ich habe aber danach auch direkt regulär meine Periode bekommen. Wurde dann im Dez. 2008 schwanger und habe es aber dann nach 6 Wochen leider wieder gehen lassen müssen.
Habe aber dann auch nicht mehr mit der Pille angefangen.

LG Sandy

Beitrag von lili-fee 17.03.10 - 21:19 Uhr

Hallo... ich habe die Cerazette im Februar 2009 abgesetzt, bin aber noch nicht ss :-(
Meine mens kamen aber nicht so richtig eher sb daher hab ich mir nun Mönchspfeffer gehollt und jetzt kam sie auch endlich mal richtig.
Ich selber würde Cerazette nie wieder nehmen.
Mir ging es danach nach absetzen so schlecht, Schwindelanfälle, Brüste schmerzten, ständig hunger usw.
Ich hoffe für dich das es beidir schneller klappt :-)