Welches Auto (Bus) ist groß genug?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von virginiapool 14.03.10 - 20:56 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von anja676 14.03.10 - 21:15 Uhr

Hallo,

der Opel und der Renault sind baugleich. Viano ist nicht empfehlenswert. Fahr ihn am besten mal Probe.

Probiert doch mal den (neuen) Startline von VW. Das wäre mein Favorit.

LG Anja

Beitrag von pollinchen 14.03.10 - 21:53 Uhr

Hallöchen,

darf ich fragen, warum den Viano nicht?

LG
Kerstin

Beitrag von anja676 14.03.10 - 21:58 Uhr

Hallo Kerstin,

das kann man schlecht beschreiben. Er fährt sich sehr "gewöhnungsbedürftig". Deshalb hatte ich ja geschrieben, man sollte ihn Probe fahren. ;-)

LG anja

Beitrag von knutschkugel4 14.03.10 - 21:16 Uhr

renault grand espace;-)
super auto - wir haben 6 sitze drinne -wegen platz für zwillingswagen und großen dummen hund;-)
wenn es auf reisen geht -dann bekommen wir alles mit -zwillingswagen -zwei reisbetten den besagten hund -und die reisetaschen kommen oben in die dachbox



öhmmm spritpreis;-)
wir haben auf gas umgebaut;-);-);-)


lg dany

Beitrag von stefanb70 14.03.10 - 21:30 Uhr

Ich brauche zwar keinen, aber wenn würde ich den hier kaufen:

http://www.ford.de/Nutzfahrzeuge/FordTransitPersonentransporter/ImUeberblick

MfG

Beitrag von pollinchen 14.03.10 - 21:52 Uhr

Hallo,

wir haben den Viano 4 x 4, also nix mit Heckantrieb, der ist super im Winter!

Bequem, groß und sehr schöne Ausstattung hat er außerdem (unbedingt mit elektr. Türe nehmen!), wüsste nicht warum also nicht der Viano?!

LG

Beitrag von cahahi 15.03.10 - 06:53 Uhr

Guten Morgen!!!

Ich wäre für VW Caddy Maxi.

Wir fahren den normalen Caddy. Sind super zufrieden. Das nächste Auto wird auf jeden Fall wieder ein Caddy.


LG Carmen

Beitrag von gedankenspiel 15.03.10 - 07:30 Uhr

Unsere Wahl wäre der Citroen Jumpy.


LG,
Andrea

Beitrag von khia26 15.03.10 - 07:56 Uhr

Wie wäre es mit dem neuen VW Sharan?!
Der hat sogar beidseitig Schiebetüren...

Er kommt im Sommer raus und ist ab Ende März bestellbar.

Schau mal unter http://www.sharan.de.

Viele Grüße!

Beitrag von helikopta 15.03.10 - 08:08 Uhr

Hallo,

ich hab jetzt seit einer Woche meinen Vivaro und ich liebe ihn.
Allerdings habe ich ihn nicht in ganz neu gekauft, sondern mit 10 Monaten als Flottenrückläufer. D.h. er hat "schon" 26.000 km gelaufen, was bei nem Diesel nicht ist. Ansonsten ist er wie neu, und kostet nur nioch die hälfte von neuen :-p
Ich hab alles was ich wollte an Ausstattung und ich hab auch meine Wunschfarbe bekommen.
Bei der Farbe hat man allerdings nicht immer soviel auswahl.

Also ich bin für den Vivaro#pro

LG

helikopta.

Beitrag von latonia 15.03.10 - 08:23 Uhr

Hallo

Wir haben auch einen Vivaro und würden uns auch nichts anderes mehr kaufen.
Viel Platz und sparsam im Verbrauch. Und bei weitem nicht so teuer in der Anschaffung wie ein VW

LG Iris

Beitrag von trollmama 15.03.10 - 08:32 Uhr

Hallo!
Wie wäre es mit dem VW Caddy Maxi Life?
Viele Grüße
Trollmama

Beitrag von glu 15.03.10 - 11:50 Uhr

Den Citroen Berlingo gibt es auch mit sieben Sitzen!

lg glu