Alive im Wunderland 3D

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von thamina 14.03.10 - 21:00 Uhr

Huhu...
Kennt jemand den Film schon? Evt. würd ich dem am Freitag sehen. ABer lohnt sich das? Oder ist es das nicht wert?

#danke euch

Beitrag von xeraniia 14.03.10 - 22:12 Uhr

Hi Thamina :-)
Ich hab mir Alice im Wunderland heute angesehen. Mich hat der Film in 3D so interessiert. Außerdem guck ich sooo gerne Filme mit Johnny Depp. Ich würde sagen, man kann ihn sich angucken, ich fand ihn auch ganz gut. Aber ich muss sagen, dass ich einige Passagen vermisst habe, die ich aus der Kindheit in Erinnerung hatte.
Die Szenerie war natürlich oberklasse, und in 3D wirkt alles noch so intensiv.
Also guck ihn dir an!! #pro

LG Xera

Beitrag von asianlady 15.03.10 - 00:57 Uhr

also, ich fand es leider zu wenig 3D..also zu wenig effekte und die geschichte fand ich selbst auch nicht so dolle :(
musst dir wohl selbst ein bild davon machen.

Beitrag von sissy1981 15.03.10 - 07:40 Uhr

Die 3D-Effekte sind vernachlässigbar aber der Film ist klasse!!

Bei uns lief er leider nur in 3D

Beitrag von wallyyyyy3 15.03.10 - 12:22 Uhr

Alive#rofl#rofl#rofl#rofl


sorry musste sein;-)

Beitrag von kueckchen 15.03.10 - 14:25 Uhr

#huepf

Beitrag von thamina 15.03.10 - 15:11 Uhr

#schock

#danke #hicks #rofl

Beitrag von esthi27 15.03.10 - 22:02 Uhr

Hallo,

wir waren am Samstag, ich fand ihn toll. Einfach schöne Bilder und für mich war es der 1. 3D-Film, ich war begeistert und kann ihn Dir nur empfehlen.

LG, E.