puregon....der 2.versuch...bin schon ganz hibbelig..wer noch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunny3000 14.03.10 - 21:30 Uhr

he ihr lieben,


dienstag ist es wieder so weit..dann startet der nächste puregonzyklus....!!
bin schon so hibbelig...!!

wie sind denn eure erfahrungen mit puregon??

beim ersten mal hat es bei uns leider nicht geklappt und vorher hatten wir schon einige zyklen mit clomifen.

hab so angst, dass es dies mal wieder nichts wird und bin schon ganz hibbelig...drückt mir bitte die daumen!!

drückser sunny

Beitrag von thelfamily 14.03.10 - 22:05 Uhr

Hi Sunny,

ich bin gerade in meinem 1. Puregonzyklus, allerdings noch am "Einstellen", da die Follis noch nicht so recht wachsen wollten...
Hab mit 37,5 angefangen und bin jetzt bei ca. 66...
Vorher hatte ich auch Clomifen genommen - ohne Erfolg...

Wieviele Einheiten spritzt du denn?

Ich wünsch dir ganz viel #klee beim 2. Puregonzyklus.

Beitrag von kala28 15.03.10 - 08:34 Uhr

Hallo, ich nehme auch Puregon und bei mir wirkt es super. Hatte jetzt den 4. Zyklus und am 05.03. Freitag hatte ich meine erste IUI und nun ist warten und hoffen angesagt. Ich hatte meistens 100 E und einen Zyklus auch 200 E. Zum Glück vertrage ich das Puregon, dass einzige was ich hatte ist GEwichtszunahme und das ich sensibler geworden bin.

Dir/Euch ganz viel Glück. #klee

Beitrag von redspirit 15.03.10 - 13:17 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro


#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Viel Glück dass sie schnell wachsen Süße :-D

Beitrag von uschi102 15.03.10 - 13:51 Uhr

Hi Sunny,


wenn meine Zyste verschwindet #gruebel, dann fange ich noch mal mit Puregon und Pergoveris an.

Der erst Puregon zyklus war Klasse. Die Einheiten wurden ganz langsam ausprobiert bis ich 25 Purgeon und 1/2 Pergoveris gespritzt habe. Ich habe alles Super vertragen und es hat sich auch ein schönes Follikel gebildet. Nur leider wurde das Ei nicht befruchtet und zur Krönung hat sich eine Zyste gebildet ; (

Für welche Behandlung bereitest du vor? GV nach Plan?????

Beitrag von sunny3000 15.03.10 - 16:00 Uhr

he ihr lieben,

vielen dank fürs daumen drücken.

ich spritze immer 50 einheiten....hoffe so sehr, dass auch diesmal ein paar eibläschen wachsen...

hab schon sooooooooooooooooooooo angst#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter

glg und euch auch viel glück
sunny