PCO was nun?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ikea89 14.03.10 - 22:24 Uhr

Mein Frauenarzt hat bei mir letzte Woche PCO festgestellt...

Ich weiß nicht mehr weiter...soll ich etwa jetzt schon mit Clomi-Zyklen anfangen?!

Beitrag von solar79 14.03.10 - 22:38 Uhr

HUHU

Das tut mir leid.
Aber naja gibt ja viele mit PCO. Das klappt eiegtnlich mit Clomy dann ganz gut was ich hier so gelesen habe.
Was hat denn Deine FÄ gesagt dazu?

LG
#sonne

Beitrag von ikea89 14.03.10 - 22:40 Uhr

Hi und danke für deine Antwort...

Mein FA meinte abwarten und schauen ob die Regel von allein wieder einsetzt und dann am 4. Zyklustag zum blutabnehmen kommen...

Mehr war das leider nicht...

Beitrag von solar79 14.03.10 - 22:41 Uhr

naja dann warte mal noch etwas ab und wenn nicht dann würd ich wieder hingehen und das weitere Vorgehen besprechen mit ihr.

Beitrag von ikea89 14.03.10 - 22:43 Uhr

wie lange soll ich warten?!
er sagte es mir am dienstag...

ich hab vor einigen jahren schon einmal wegen einer zyste fast meinen linken eierstock verloren und das ist garantiert nicht das was ich möchte...

Beitrag von solar79 14.03.10 - 22:48 Uhr

Nee das gleube ich Dir das Du das nicht möchtest. Versuch noch bis Di zu warten. Dann gleich ab zur FÄ wenn bis dahin nichts in Sicht ist.

Beitrag von ikea89 14.03.10 - 22:50 Uhr

ich hab ja nicht mal das gefühl die mens zu bekommen #heul

mir tun nur unglaublich meine brüste weh und mehr nit #schwitz

Beitrag von sushi3 14.03.10 - 22:51 Uhr

hallo,

ich hab auch PCO und bin auch trotzdem ss geworden. Also, keine Panik erstmal.

Ab zum Endokrinologen, der kann deinen Hormonstatus erstellen, dann kannst du ggf. Metformin bekommen, wenn das nicht hilft, dann Clomi.

Zusätzlich erfrage beim FA / Hausrazt nach homöopatischer Unterstützung und du musst unbedingt eine Tempi Kurve führen, damit auch der FA sehen kann, ob du einen ES hattest.

Ich hatte Glück, damals hat der FA aufm US den ES ( #rofl das ist ja mal ein Satz voller ABk. ) gesehen und mich zum Herzeln heimgeschickt. #verliebt

Wünsch dir alles Gute und keine Sorge, PCO ist nicht das Ende des Kiwu.

Gruß: Sushi