Ist eine Erkältung schädlich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shakeyourtime 14.03.10 - 22:34 Uhr

Hallo und schönen Abend!

Seit heute quält mich husten und Halsschmerzen und hatte heut Abend leicht erhöhte Tempi (37,2). Kann ich trotzdem normal morgens weitermessen und macht das sonst irgend etwas aus? ich hoffe nur das es nicht schlimmer wird :-( Immer am Ende des Winters fang ich mir doch noch was ein *gemein* ;-)

Beitrag von solar79 14.03.10 - 22:37 Uhr

HUHU

Naja denke es kann eben schon die Tempi verfälschen wenn Du einen Infekt hast. Dann ist die immer etwas höher. Oder eben bei fieber sehr hoch.
Also würde es als Bemerkung in Dein ZB schreiben wenn Du eins führst.

Ansonsten macht es dem ss werden eigentlich nichts.

LG und viel Glück
#sonne

Beitrag von 5kids. 14.03.10 - 22:39 Uhr

Hallo!
37,2 ist ja nicht unbedingt leicht erhöht. Wenn du dich unwohl fühlst,nimm eine Paracetamol.Die sollte dir helfen und der Tempi nix ausmachen bis morgen früh .

Gute Besserung! #blume
Andrea