Baby auf der Couch statt im Bettchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carina2702 14.03.10 - 22:37 Uhr

Unsere Süße liegt momentan zwischen uns auf der Couch und schlummert friedlich. Es läuft eigentlich jeden Abend so ab bei uns: Die Maus wird gegen 20 Uhr gestillt, schläft dann auf der Couch ein. Gegen 23 bis 24 Uhr gehen wir ins Bett und legen die Maus dann in ihr Bettchen, wo sie brav weiterschläft (meist stille ich sie vorher nochmal). Nachts schläft sie durch und wird nur zum Stillen nach ca. 5 Stunden wach, schläft danach gleich weiter.

Nun habe ich gelesen, dass man spätestens mit 3 Monaten einen festen Rhythmus einführen sollte, also auch eine feste Zeit, zu der man abends sein Baby in sein Bettchen schlafen legt. Ich genieße es aber so sehr, dass die Kleine hier bei uns liegt, ich mag sie gar nicht um 20 Uhr o. ä. ins Obergeschoss ins Schlafzimmer bringen... Da ist sie so weit weg...

Wie macht ihr das oder habt ihr das gemacht?

LG Carina

Beitrag von susanne.greuel 14.03.10 - 22:39 Uhr

lass sie doch bei euch liegen...meiner ist jetz 3 und als er kelin war war das auch oft so....und er schläft auch bei uns im bett oft nachst...ich finde das shcön...und für die beziehung und bindung zwischen eltzern und kind ist das sehr wichtig....also so lange wie möglich den kleinen wurm bei euch lassen....

Beitrag von bibi22 14.03.10 - 22:40 Uhr

hi!

Ich würde es anfangs noch nicht so schlimm finden wenn sie bei euch einschläft, ich denke bis zu einem halben jahr ist es schwierig feste Zeiten einzuteilen,lasst auch da noch Zeit.

Ab dann wenn sie feste Sachen mitessen würde ich aber auch feste Zeiten einführen, denn vor dem Schlafen Zähne putzen ist wichtig (wenn sie denn schon welche haben *g* meine hat ihren ersten erst mit 10mon bekommen :-) )

Die Muttermilch selber, die sie dann nacht noch bekommen wird, ist ja nicht schädlich für die Zähne.

lg bianca

Beitrag von muckele79 14.03.10 - 22:49 Uhr

Hallo Carina,

du machst das schon richtig.;-) Lass dich nicht von anderen verunsichern. Wir haben Nico auch lange Zeit abends bei uns auf der Couch schlafen lassen. Es hat sich dann von ganz alleine ergeben, dass er abends in sein Bett gelegt wurde. Er hat irgendwann einfach nicht mehr ruhig geschlafen, wollte dann wohl einfach seine Ruhe zum Schlafen haben. Vorher hatten wir es auch immer mal wieder versucht. Das hat aber nie geklappt. Er hat immer bitterlich angefangen zu weinen, sobald ich aus dem Zimmer bin. Ich habe mich halt auch von anderen verunsichern lassen. Dann hieß es auch, ich soll ihn doch einfach mal schreien lassen und irgendwelche Schlafprogramme durchziehen. Das wollte ich aber nicht und siehe da, es klappt alles irgendwann von ganz alleine. Die Kleinen zeigen uns das schon, wenn sie soweit sind.
Also lass dir da nichts erzählen und mach einfach das, was du für richtig hältst. Es ist dein Kind und du weißt am Besten was es braucht.

Lg Iris :-D

Beitrag von kiwi-kirsche 14.03.10 - 22:49 Uhr

Hallo,
also wenn ihr den Fernseher nicht anhabt, warum nicht?
Viele Kinder schlafen einfach da gut, wo Mama ist....
Ist doch schön;)

lg
Steffi

Beitrag von carina2702 14.03.10 - 22:58 Uhr

Nee, Fernseher ist nicht an, wir surfen im Internet, ich am Laptop, mein Schatz am PC...

Beitrag von kiwi-kirsche 14.03.10 - 23:02 Uhr

Na dann ists doch bestens;)

Beitrag von canadia.und.baby. 14.03.10 - 23:18 Uhr

Selbst wenn der TV an ist! Unsere schläft dabei tief und fest :)

Man kanns auch übertreiben!

Beitrag von kiwi-kirsche 15.03.10 - 20:35 Uhr

jedem das seine...wer die Glotze braucht....aber du weißt schon dass der Krach bis ins Unterbewusstsein vordringt, wenn wir schlafen?...

Beitrag von polusa 14.03.10 - 23:12 Uhr

hi

bei uns ist das ganz genau so wie bei dir und ich lass sie auch!!!

ach und bei uns läuft der fehrnseh#kratz.warum auch nicht?????

soll ich jetzt std lang ohne irgendwas hier sitzen????

lg polusa+julia die ganz freidlich aufm sofa (mit fehrnseh)schläft