Promi Dinner

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von dover 14.03.10 - 23:29 Uhr

Hallo
Hat jemand das Promi Dinner vorhin geschaut?
Habt ihr gesehen wie die Maite Kelly die Butter zubereitet hat?
Ich fand das sehr interessant und es schien ja auch richtig gut zu schmecken.
Hat das jemand schonmal gemacht und wie lange ist dann die Butter haltbar? Wie jede andere Butter auch? Also ein paar Wochen im Kühlschrank?
Und wie lange muss man wohl schütteln? Was schätzt ihr?
DANKE und schönen Abend noch... Dover

Beitrag von biggi81 15.03.10 - 07:28 Uhr

Hallo,

ich hab's zwar nicht gesehen und weiß daher auch nicht so recht, worum es geht, aber die Rezepte gibt es doch eigentlich zum Nachkochen immer auf www.vox.de.

Schau doch dort mal, ob Du etwas findest.

LG

Beitrag von cherymuffin80 15.03.10 - 10:35 Uhr

Hallo,

als Kind hab ich so zum Spaß meine Butter selbst gemacht ;-)

Du kannst auch Sahne mit dem Mixer solange schlagen bis sich die Butter trennt, ist leichter! Soviel Butter bekommt man da aber nicht zusammen das man da auf die Haltbarkeit achten muss wenn man sie täglich isst. Sie ist im Kühlschrank aber schon nen paar Tage haltbar.

LG