So früh einen ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von benita2020 15.03.10 - 06:28 Uhr

Guten Morgen,

seht euch bitte mal mein ZB an, wenn ich die Tempi für morgen und übermorgen ebenfalls hoch ansetze zeit er mir einen ES zwischen Freitag und Sonntag an? Kann das sein?
Ich bin im 1. ÜZ für das zweite Kind, und ich meine auch vorher (bevor ich überhaupt die Pille genommen habe) immer einen 21 Tage Zyklus gehabt zu haben.
Kann ein ES so früh statt finden?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=496806&user_id=484039

Beitrag von benita2020 15.03.10 - 06:29 Uhr

Ich muss vll. dazu sagen, dass ich vier Tage vor der Mens Schmierblutungen hatte, evtl. habe ich den Beginn des Zyklusses zu spät angesetzt?

Beitrag von martina2104 15.03.10 - 06:51 Uhr

sb gehören zum alten zyklus, erst wenn frisches rotes blut kommt, is es der neue zyklus.

aber es wäre dann ein 22 tage zyklus und die bienchen sitzen doch super!!!


also, alles tutti.

lg martina


hast du immer so lange sb vor mens?? das solltest du mit deinem fa abklären lassen, könnte ne gelbkörperschwäche sein.

Beitrag von benita2020 15.03.10 - 07:02 Uhr

Hatte noch nie SB vor der Mens, da habe ich ja auch die Pille noch genommen, hatte ich aber wie gesagt noch nie vorher..