positiver SST durch ACE-Saft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchenenmama 15.03.10 - 07:08 Uhr

Hallöchen und guten Morgen #tasse,

also ich habe gestern positiv getestet bei ES+11 und heute ist mir aber eingefallen, dass ich irgendwann mal was gelesen habe, dass O-Saft einen SST verfälscht...

Nun, in einem ACE-Saft ist ja der O-Saft-Anteil nicht so hoch wie im reinen O-Saft... Wäre es trotzdem denkbar, dass der Test verfälscht wurde? Heute habe ich wieder positiv getestet, allerdings ist die Linie nicht wirklich stärker. Gut, nun weiß ich aber auch wiederum, dass das bei Babytest-Tests normal ist...

Ich habe die letzten Tage sehr viel ACE-Saft getrunken...

Könnt ihr mir was dazu sagen?

Lieben Gruß, #stern Sternchenmama #stern

Beitrag von stoffelschnuckel 15.03.10 - 07:13 Uhr

huhu.
Denke du kannst dich über das positive ergebnis freuen.

Trinke oft und viel o-saft, aber nie ist ein SST positiv (ausser ich bin schwanger;-))

LG und alles gute Stephie

Beitrag von buzzfuzz 15.03.10 - 07:13 Uhr

hi

wenn du heute morge wieder posititv getestet hast,kann es ja nicht am ACE saft liegen. Denn den hast du ja sicher bestimmt 6-8 stunden vorher das letzte mal getrunken oder?

Daher würde ich sagen,dass du SS bist.

Diana

Beitrag von sternchenenmama 15.03.10 - 07:17 Uhr

Ich habe gestern nachmittag das letzte Mal was getrunken... das war so später Nachmittag...

Danke... :D

Beitrag von buzzfuzz 15.03.10 - 07:20 Uhr

Na dann:-)

HGW:-)

Du kannst schon auf das ergebnis vertrauen,da es ja nciht umsonst SS anzeigt:-) BEi mir war es immer nur der Fall das ich SS war,wenn es einen 2ten Strich gab.

Also geniesse es und freu dich auf deine SS und viel glück in der SS :-)

Diana

Beitrag von 5kids. 15.03.10 - 07:37 Uhr

Huhu und einen wunderschönen guten Morgen!
Freu dich über deinen Test - ich gratuliere dir auch ganz #herzlich.

Ich bin eine derjenigen,die eine zeitlang alles mögliche auf HCG "untersucht" hat #schwitz#hicks

Positiv wurden Test mit: Kaffee,Red Bull und säurehaltigen Säften (A-Saft,O-Saft,ACE usw.).
Aaaaaaber: Wir haben die Test`s DIREKT in diese Getränke gehalten - niemals in den verdünnten Urin ;-)

Also: SCHWANGER!#ole#ole#ole#ole
LG
Andrea

Beitrag von sternchenenmama 15.03.10 - 07:43 Uhr

Hey,

achso, na denn brauch ich ja doch nicht so unsicher zu sein...

Vielen lieben Dank...

Beitrag von flying-phoenix 15.03.10 - 09:15 Uhr

morgen. ich trinke jeden morgen frisch gepressten o-saft und habe die letzten 2 wochen aufgrund beschwerden hin und wieder getestet - immer negativ.

demnach denke ich wie alle anderen auch, dass das mit dem o-saft schmarn ist.

außerdem: seit wann produzieren orangen schwangerschaftshormone? (war mir neu.)