Brautstrauß und Programmfrage

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von glasregen 15.03.10 - 09:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage zum Brautstrauß. Muss der 100%ig farblich zum Kleid passen? Das gestaltet sich bei mir nämlich ein wenig schwierig, da mein Kleid weiß-schwarz ist.

Eine weitere Frage ist: Habt ihr ein Programm? Wir fangen ja schon Mittags mit dem Essen an und müssen den Tag ja irgendwie vertun. Wir haben jetzt eine Verlosung organisiert, aber wie ich unsere Familie kenne wird keiner ein Spiel oder sonstwas organisieren. Was macht man denn da den ganzen Tag?

Wir können doch nicht wortkarg am Tisch sitzen?

Einen Eröffnungstanz erwarten alle, obwohl mein Männle nicht tanzen will und ich nie eine Tanzschule von innen gesehen habe, aber mitgestalten will keiner die Feier.

liebe Grüsse

Nici

Beitrag von sandra091285 15.03.10 - 10:23 Uhr

oje, das klingt ja alles nicht grad nach Feierlichkeit und Lust und Laune...

Ich würde dir empfehlen, deinen Brautstrauß an die restliche Deko anzupassen. Mein Strauß wird oberschenkellang aus roten Rosen und weißen Orchideen sein (mit typischem Grünzeug). Unsere Deko ist komplett rot-weiß mit grünem Efeu!

Wir fangen mit Kaffe nach der Trauung an, danach gibt es den Tanz und dann lassen wir den DJ das Programm gestalten.

Habt ihr denn wenigstens einen DJ? Der würde bei uns zwischendurch Spiele machen, aber darum möchte sich meine Trauzeugin kümmern.

Einen Eröffnungstanz MUSS in meinen Augen sein. Dein Göttergatte muss doch danach nicht wieder tanzen, aber ein Mal wird das doch gehen oder? In den meisten Tanzschulen gibt es extra Hochzeits-Crash-Kurse.

Schade,dass du von deiner Familie keine Unterstützung erhälst.

LG,Sandra

Beitrag von erdbeerschnee 15.03.10 - 10:25 Uhr

Hallo,

naja zu schwarz und weiss passt ja ne ganze Menge ;-) weisse Blumen und ein wenig bunt dazwischen geht doch... also entweder rosa, rot oder lila... es gibt auch schwarze Rosen :-p

Es kommt ja bissel drauf an, wie ihr den Rest dekoriert... zu der Tischdeko muss dein Kleid und der Strauss ja auch passen. Wir haben zb. rosa, grün und braun als Deko und so wird auch mein Brautstrauss - passend zum Kleid hoffe ich, weil mein Mann den ausgesucht hat und ich den vorher ja nicht sehen darf und er das Kleid nicht #zitter

Tja und zum Rahmenprogramm... es wird gegessen, man unterhält sich... wir werden noch eine Staffelei aufstellen, wo jeder was drauf malen (Herz oder Fingerabdruck) kann. Dann gibt es Karten für Helium Ballons, ein Gästebuch, es werden Fotos gemacht ... so füllt sich der Tag schon irgendwie #gruebel Ansonsten könnt ihr ja auch Spiele organisieren... oder ihr setzt Leute zusammen, die sich so gar nicht mögen - das könnte auch spannend werden #rofl

Erdbeerschnee #snowy

Beitrag von glasregen 15.03.10 - 11:03 Uhr

Ja, Leute zusammensetzen die sich nicht mögen...könnte lustig werden :)

Ach menno...na die Tischdeko sollte ursprünglich auch weiß mit schwarzen Akzenten und roten Rosen werden. Wir mussten aber nun die Location wechseln und die machen Deko komplett selber. Ich weis also nicht welche Farben das werden.

Ach Menno..irgendwie macht die Organisation grad keinen Spass :(

Beitrag von ichheirate 15.03.10 - 12:20 Uhr

schau mal hier sind einige tolle bilder von brautsträußen, vielleicht ist ja für dich eine anregung dabei:

https://www.lovelystuff.de/lstart/-37.html&VS_ROOT_ID=


#huepf#huepf#huepf

Beitrag von glasregen 15.03.10 - 13:58 Uhr

Hallo,

danke. Das Problem ist eher, dass ich spontan einfach irgendeinen hübschen Strauß im Laden kaufen muss, da ich keinen Brautstrauß mitnehmen kann. Wir werden in unserer alten Heimat heiraten und Karfreitag haben ja Blumenläden zu. Wir werden wohl Samstag früh vor der Trauung noch irgendwo den Strauß holen müssen. Deshalb meine Frage ob die Farbe dann egal ist?