ist es normal wenn wehen wieder verschwinden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nina-01 15.03.10 - 09:46 Uhr

guten morgen .
brauche mal euren rat.
gestern abend haben bei mir wehen eingesetzt,die gingen dann ca.2std. alle 10min,doch dann haben sie wieder aufgehört.bis jetzt ist wieder ruhe.
hatte es vielleich auch bei jemand so angefangen?
ps.bin seit 4 tagen überfällig.

danke schonmal im vorraus.

liebe grüße nina.

Beitrag von 20girli 15.03.10 - 09:54 Uhr

Ja das ist normal. Das habe ich auch immer. Früher bei meinen ersten Kindern dachte ich deswegen auch immer ich kriege nie ein Kind ohne hilfe von Einleitung weil die Wehen immer wieder weggegangen sind.
Sie haben sogar auch immer etwas am Muttermund gemacht aber hörten eben immer wieder auf.

Jetzt wird geübt...das Baby stimmt sich langsam darauf ein...meist ist es so...das dann noch mal 1-2 Tage absolute ruhe kommt...das ist dann die Ruhe vor dem Sturm :-) War bei meiner Freundin auch so..die dachte auch - keine Wehe nichts mehr da...und dann ging es aber los.

Alles gute für dich

Kerstin

Beitrag von blockhusebaby09 15.03.10 - 09:55 Uhr

Hallo

Ja ich bin in meiner 4.SS und das kenn ich gut man denkt jetzt gehts los und auf ein mal Alles wieder wech#schwitz
Aber trotzdem bewirken diese Wehen oft schon was wenn ich nach solchen Wehenstunden beim FA war hatte sich immer was am Mumu getan.
Un es dauerte dann auch nicht mehr lange bis es dann wirklich losging.
Also ich hoffe du hast schon gepackt;-)

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von puschok 15.03.10 - 10:00 Uhr

Hallo!
Bei meiner ersten schwangerschaft war das auch so, und immer wo ich dachte jetzt müsste man losfahren hat es wieder aufgehört. Dan war ich schon 9 Tage drüber und dan haben die eingeleitet, irgendwie waren die Wehen nicht stark genug.