Manduca, Ergobaby oder Baby Björn??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von wuuki 15.03.10 - 09:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir waren am WE im Babyladen. Dort gab es o.g. Babytragen. Nun frage ich mich, welche davon denn am besten ist?
Ich tendiere ja fast zum Manduca, weil er so lange einsetzbar ist und auch keinen weiteren Einsatz für ein Neugeborenes braucht.... Aber ich will hier mal die Erfahrenen fragen, was sie davon halten.

Dann gibts ja auch noch so ein Cylex oder wie das ding heißt? Ganz toll neu und trendy? Was haltet Ihr davon?

LG
wuuki

Beitrag von blitzi007 15.03.10 - 09:50 Uhr

eindeutig Manduca!!!!!!!!!

NIEMALS BabyBjörn und von diesm Cybex halt ich auch nicht viel!

lg Tina

Beitrag von kuschel_maus 15.03.10 - 10:10 Uhr

Auf gar keinen Fall BabyBjörn!!!

Manduca ist ne gute wahl, haben wir auch und sind super zufrieden damit!!! Haben ihn schon benutzt als Stella 2 Wochen war!

LG

Beitrag von kula100 15.03.10 - 10:17 Uhr

Hallo,

eindeutig Manduca. Die bekommst Du im Internet bei www.baby-markt.de teilweise sehr günstig. Letzte Woche hatten sie die im Angebot für 69 Euro.

lg kula100

Beitrag von plia28 15.03.10 - 10:28 Uhr

Hallo,

habe mir den ErgoCarrier gekauft.
Habe im Geschäft im direkten Vergleich den Manduca und den Ergo ausprobiert und der Ergo hat noch ein wenig besser "gesessen" - obwohl man da einen komplizierteren Neugeboreneneinsatz braucht (beim Manduca ja nicht).
Ich würde beide ausprobieren, beide sind auf jeden Fall ergonomisch korrekt.
Vom BabyBjörn würde ich abraten- bei meiner Tochter hatte ich einen geliehen bekommen und habe meine Tochter nur sehr sehr wenige Male darin getragen, weil die Gewichtsverteilung sehr ungünstig ist- das ist bei den anderen beiden Tragen ganz anders. Außerdem ist der BB wohl fürs Baby nicht sehr gut.

LG Plia

Beitrag von berry26 15.03.10 - 11:15 Uhr

Hallo,

auf gar keinen Fall BabyBjörn oder Cybex. Ob du Manduca oder Ergobaby bevorzugst musst du am besten ausprobieren. Beide sind auf jeden Fall fürs Baby gesund.

LG

Judith

Beitrag von mikabe 15.03.10 - 13:28 Uhr

Hallo wuuki

wir haaben den ergo und den Manduca (im Juni kommt unser zweiter Sohn zur Welt).
Meinem Mann paßt der Ergo besser, ich bin mir noch nicht sicher. Mit dem riesen Bauch konnte ich das noch nicht so ausprobieren.

Die Manduca hat halt den Neugeboreneneinsatz, und wenn man nicht soooo viel tragen will ist das völlig in Ordnung. Den Neugeboreneneinsatz des Ergo haben wir zwar, aber der wurde nie benutzt.
Wir benutzen allerdings die erste Zeit ein Tragtuch und erst dann die Komforttrage.

Babybjörn finde ich nicht gut, den Cybex kenne ich nicht.

Also am besten ausprobieren....

Viel Spaß

Micha

Beitrag von line81 15.03.10 - 13:43 Uhr

Wir hatten den hier so schlecht gemachten Baby Björn. Fanden ihn prima und die Kinder sind gesund und glücklich. Keine Haltungsschäden oder ähnliches...

Beitrag von aliciakommt 15.03.10 - 17:31 Uhr

Ich will dich nicht angreifen- jeder verteidigt das, was er macht. Klar.
Aber ob deine Kinder Schäden davon getragen haben (was ich weder hoffe noch glaube!), kann doch zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt noch nicht gesagt werden. Das zeigt sich erst viel später.
Viele Grüße, N.

Beitrag von anika.kruemel 15.03.10 - 18:20 Uhr

Wir haben vor 5 Jahren für unseren Sohn auch nen BB gehabt, da war er noch nicht so "in Verruf" geraten #zitter
Viel getragen wurde er nicht drin, lag halt doch eher im Kiwa, aber für Flohmärkte etc. ist eine Trage doch praktischer!

Am Samstag hab ich mir für EUR 79 nen Manduca im Baby-markt bestellt und schon ganz *heiß* drauf #schein

Aber ich glaube auch, daß das jeder selbst entscheiden muß, worin er sein Baby trägt! BBs sind ja nicht verboten oder so ;-)

LG Anika

Beitrag von aliciakommt 15.03.10 - 18:22 Uhr

Nee, BB sind nicht verboten. Das stimmt. Sind aber Zigaretten auch nich ;-)

Manduca ist klasse, hat auch mein Mann gern die Kleine mit getragen. Eigentlich kann man die ja auch aufm Rücken benutzen, aber darauf steht meine Tochter nicht so, daher sind wir seit einer Weile ohne Trage.

Aber das Geschwisterchen werde ich auch wieder manduca-en :-)

LG*N

Beitrag von anika.kruemel 15.03.10 - 20:13 Uhr

Ich hab auch noch ein Tragetuch, mit dem wollte mein Mann aber absolut nicht losgehen, also hatten wir noch den BB.
Den Manduca wird er aber wohl auch nehmen und auch nehmen können (von wegen Bauchumfang #hicks)

LG Anika

Beitrag von mamavon2 15.03.10 - 23:58 Uhr

Ergobaby (oder Manduca, zu jener kann ich dir allerdings nichts sagen)! Bin über BabyBjörn (vor vier Jahren das erste Mal; 09/2008-04/2009 das zweite Mal) mit höllischen Kreuzschmerzen meinerseits als mein Kleiner grade mal ein knappes halbes Jahr alt war und Cybex2go (die mir einfach die "günstigere Alternative" zu Ergo und Manduca erschien, letztlich aber eine fürchterliche Wackeltrage war) bei einem gebrauchten Ergo gelandet - und glücklich, dass ich ihn endlich habe. Traurig darüber, dass ich ihn erst soooo spät für mich entdeckte. Den Ergo (im Vergleich zur Cybex) kriege ich alleine (!!!) zu; kann mein Kind alleine (!!!) auf meinen Rücken setzen; UND mein Kind ist zufrieden!!! Ich trug bislang immer nur kurze Strecken, deshalb dachte ich BabyBjörn oder Cybex würden reichen... Getäuscht!!! Ergo ist wirklich die für mich deutlich angenehmere Variante - mal abgesehen von den Vorzügen für meinen Zwerg... Trage ihn übrigens im Ergo jetzt auch länger: mir tut nämlich auch nichts mehr weh!!!

Beitrag von abarbaras 16.03.10 - 23:11 Uhr

Also ich sage ganz klar BB, auch wenn jetzt die Steine fliegen.
Wir haben uns anfangs von einer der KinderKrankenschwetsern auf der Frühchenstation den Ergo Carrier einreden lassen, aber da wollte unser Sohn nie rein. Liegt hier absolut neu mit Babyeinsatz zuhause.
Paul hing da immer so verloren drin und hat sich absolut gewehrt gegen dasDing.
HAtte letztens von einer Freundin leihweise den BB und hatte Paul nach vorn drin und erhatte sowas von Spass. Hab mir den jetzt noch, auch wenn#s nur für ein paar Wochen ist, gebraucht bei 3-2-1 ersteigert.
Warte bis das Kind da ist und probiers aus. Es gint sogar einen Online Versand, da kannst Du alle zum Probieren bestellen und bezahlst nur den, den Du dann letzendlich auch nimmst.
LG ANtje