ich bekomm die kriese.kind 11monate

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessi15344 15.03.10 - 10:28 Uhr

hallo ihr lieben.meine tochter war letzte woche krank(durchfall/erbrechen) nn geht es ihr wieder gut und wollte ihr wieder brei anbieten.aber sie will ihn nicht mehr,kein mittag und kein abendbrot,nur obstbrei am nachmittag,sonst sind wir wieder bei flasche#schmoll

ich war froh das sie brot aß und brei mit stücken gegessen hat aber jetzt nichts mehr.ichglaube da kann mir auch keiner helfen

lg jessi

Beitrag von tantom 15.03.10 - 11:52 Uhr

Dann gib ihr doch die Flasche!!! Ist das so schlimm?
Sie war krank und ist vielleicht noch nicht wieder auf dem Damm. Sie weiß, was sie braucht, da mußt du dir keine Gedanken machen!!
Biete ihr immer wieder feste Nahrung an, wenn sie nicht will, gib ihr die Flasche.

VG
Tanja

Beitrag von zibbe 15.03.10 - 12:28 Uhr

Hey Jessi,
brauchst den Kopf nicht hängen lassen. Meine Lütte ist mit ihren 11 Monaten auch noch ein totales Baby, was das Essen angeht, und das ohne krank zu sein.;-) Sie isst nur Milchbrei und etwas Obst, alles andere mag sie noch nicht und bekommt daher noch die Flasche. Solange sie wächst, gut drauf ist und gesund ist, mach ich mir da keinen Kopf drum. Auch unsere Kleinen werden irgendwann vom Tisch mitessen wollen. :-)
LG, zibbe

Beitrag von 6woche.1 15.03.10 - 13:02 Uhr

Hallo


Gieb ihr ihre Flasche und gut ist.Ausserdem braucht ein Baby mit 11 Monaten nicht wirklich Brei.



Lg Andrea mit Janic,Joel und Alessa die nie Brei mochte und von daher Finferfood bekam.

Beitrag von jama2006 15.03.10 - 13:46 Uhr

Hallo Jessi,

mein Kleiner hat auch den Noro-Virus. Obwohl er wieder fit war, hat es noch etwas gedauert bevor er wieder normal essen wollte. Er bekam dann halt Milch. Irgendwann hat er dann auch seinen Obstbrei genommen, einen Tag später den Abendbrei etc.

Lass Deiner Maus Zeit. Sie kann ja nicht sagen, wenn ihr vom Essen noch übel ist. Milch geht einfacher runter... ;o)

Alles Liebe. #blume

JaMa