mein Freund trägt High Heels - lack fetisch - trans

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von hups... 15.03.10 - 10:32 Uhr

hallo,

mein freund ist in urlaub und ich bleibe so lange bei seinen kindern...

jetzt räume ich auf und bei ihm im schrank finde ich high heels lack overknee stiefel in männer grösse......... und einen ganzköperanzug und ein lackkleid....

ich weiss, dass er gern stiefel (overknees) bei frauen mag und röcke usw.

wusste nur nicht, dass er es (ich denke mal selber trägt)

hat jemand erfahrung mit ´sowas?

wenn er es mir nicht erzähl, (wir sind ein jahr zusammen) dann möchte ich ihn auch nicht ausquetschen und ich möchte auch nicht rumschnüffeln, sollte ich mich anders verhalten?

fehlt ihm was?

kriege etwas komplexe, weil, ich bin zwar schlank, klasse figur usw, aber bin eben nur 1,67 und habe keine meterlangen beine.... auf die er steht...., das weiss ich und die hat er ;-))))))........

sollte ich mich anders verhalten? ansonsten ist bei uns alles total toll.....................

Beitrag von meiner auch 15.03.10 - 11:47 Uhr

Hallo

Mein Schatz hat mir nach ca 4 Monaten gesagt dass er total auf Stiefel steht ( nur bestimmte)

Er hat auch welche in seiner Größe und hat die auch angezogen wenn er es sich allein geholt hat.

Er hat mich gefragt ob ich mir vorstellen kann Stiefel im Bett zu tragen, und ich habe kein Problem damit ( sofern es nicht immer ist)

Der S.. ist super mit wie ohne Stiefel und wir reden auch darüber ob es sich jemand alleine besorgt hat wenn wir uns ein Paar Tage nicht sehen ( frage dann immer mit oder ohne STiefel :) )

Also ich finds ok.

Dein Freund hat eine Neigung. Sprich mit ihm darüber und verurteile ihn nicht.
Das Problem liegt sicherlich nicht an Dir.

Vielleicht macht es dir mit Stiefeln ja auch spaß dann biet ihm das doch mal an

Beitrag von seelenspiegel 15.03.10 - 11:47 Uhr

Finde ich goldig von Dir, dass Du es zwar mit Fragezeichen in den Augen aufnimmst, es dennoch aber mit Humor siehst :-)

Frag ihn doch, ob er es nicht mal für Dich anziehen mag.

Beitrag von hups.... 15.03.10 - 13:09 Uhr

ach warum nicht mit humor, ich liebe ihn ja sonst auch so wie er ist und wenn das dazu gehört.....

kann es eben nicht so gut haben, wenn er sich in der stadt nach meterlangen beinen in stiefeln umdreht...

naja, da werd ich schon eifersüchtig und muss aufpassen, dass ich keine komplexe krieg, bei mir sehen stiefel und rock auch toll aus, abe nicht so, als wenn ich jetzt einsachzig wär ;-)))

Beitrag von seelenspiegel 16.03.10 - 11:17 Uhr

Wieso Komplexe??

Ich kann nur für mich sprechen, aber ich finde große Frauen jetzt nicht erotischer als kleine/re.

Vielleicht weil ich selbst nur 1.82 Bodenhöhe habe. :-)

Beitrag von gernestiefel 16.03.10 - 16:05 Uhr

Hallo,

ich bin weiblich und trage auch gerne stiefel (und andere schuhe) beim sex, da komme ich übrigens auch schneller ;-) ich bin nur 1.65 und ich finde die größe spielt doch dabei gar keine rolle. wenn ich an mir runterschaue und die schuhe sehe, das erregt mich, egal ob alleine oder zu zweit. du sagst rock und schuhe sehen toll an dir aus, darum fange jetzt bitte nicht an, an dir zu zweifeln! nicht jede hat so lange beine! und er hat ja dich als freundin gewollt. hattest du beim sex schonmal stiefel an? vielleicht hat er extra erwähnt dass es ihm gefällt, aber sich nicht getraut zu sagen dass er es gerne mal hätte dass du beim sex stiefel trägst.

ich weiss nicht wie ich darauf reagieren würde wenn ich das bei meinem freund finden würde, stiefel und overknees ginge evtl noch, aber kleid und ganzkörperanzug - da hätte ich sicherlich probleme damit. sorry ich frage mich jetzt gerade wo denn dein freund in den urlaub hingegangen ist, also in welches land... klingt jetzt vielleicht doof, aber vielleicht ist er irgendwo hingereist wo er seinen fetisch besonders gut ausleben kann? ich komme leider auch nicht um den gedanken herum, dass er sich dafür auch mit anderen männern einlassen könnte und evtl. in ein asiatisches land/insel gereist ist wo z. bsp. die drag-queens etc. nichts aussergewöhnliches sind.

alles nur vermutungen die du mir hoffentlich nicht übel nimmst. ich denke du kommst um ein gespräch mit ihm nicht herum!

liebe grüße und alles gute wünsche ich dir :-)

Beitrag von hups.... 16.03.10 - 23:15 Uhr

er war im skiurlaub mit einem richtigen männertrupp

ich habe ja auch ein wenig angst, dass die sachen vielleicht für eine andere frau in seinem schrank liegen, aber er hat privat recht wenig zeit wegen selbständigkeit und will mich ständig sehe, wenn er zeit hat, also ist für eine andere frau gar nicht zeit....

wenn ich ihn drauf anspreche, komm ich mir wie eine schnüfflerin vor.......

Beitrag von gernestiefel 17.03.10 - 00:37 Uhr

...gut dann habe ich mich wegen des urlaubs zum glück getäuscht :-)

du bist jetzt gerade bei ihm zu hause und betreust die kinder, wie wahrscheinlich ist es dabei dass du in dieser zeit auch an seinen schrank gehst? also ich meine kann er damit rechnen dass du mal was in seinen schrank räumst?? oder gibt es absolut keinen grund seinen schrank zu öffnen? also wenn ich an seiner stelle sowas für eine andere frau da lagern würde, dann aber garantiert so damit du es in der zeit jetzt nicht findest! war es in einer tüte extra hinten versteckt etc oder oder einfach so "normal" im schrank?? oder besteht evtl sogar die möglich keit dass er wollte dass du es siehst - damit ihr mal darüber redet?

reden ist das allerwichtigste in einer beziehung, jedenfalls meiner meinung nach. ich hatte mal jemanden der wollte absolut nicht über unsere sexuellen probleme reden. und es wurde immer schlimmer, die beziehung ist leider gescheitert weil darunter auch vieles andere gelitten hat. jetzt habe ich jemanden mit dem ich über alles reden kann. ok er hat mir auch schon 2 sachen gesagt die mir absolut nicht gefallen haben! daran hatte ich dann zu knabbern. aber dafür haben wir durch alles andere was wir reden so viele schöne erlebnisse. zu wissen was der andere mag oder gemeinsam auf neue ideen kommen das ist einfach eine große bereicherung.

wenn er damit rechnen konnte dass du wegen aufräumen auch mal an seinen schrank gehst, dann würde ich ihn ansprechen. wenn du dir vorkommst wie eine schnüfflerin dann würde ich mal ca nen monat ins land streichen lassen und dann irgendwann mal ihn verführen wenn du sowieso rock und stiefel trägst und dann am besten ihn ausziehen aber du bleibst angezogen ;-) wirst dann ja sehen wie er reagiert. aber natürlich nur wenn du selbst auch darauf lust hast! ich kann es jedenfalls nur empfehlen :-)

liebe grüße und viel glück!