Setz mich mal in die Nesseln..

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von meerli2010 15.03.10 - 10:40 Uhr

Hallo

Ich hoffe, ich werde jetzt nicht gesteinigt oder so.#zitter
Aber mir ist folgendes aufgefallen: Es sind so viele Freundschaftsanfragen hier in diesem Forum. Aber die meisten bleiben unbeantwortet.
Wenn ich aber mal nach schaue, was ich eben mal getan habe, dann gibt es doch ganz viele Leute, die bei einem in der Nähe wohnen. Ob nun in meiner Nähe oder bei den anderen, die anfragen.
Wenn ich es jetzt mal auf mich beziehe, dann bin ich entweder so unsympatisch, das keiner was mit mir zu tun haben möchte. Oder aber die Freundschaftsanfragen werden gar nicht ernst genommen?
Oder aber man geht auf die Visitenkarte und einem gefällt nicht, was man dort liest.

Ich finde das total schade. Denn ich hatte mir echt mehr versprochen... #schmoll

Trotzem einen schönen Tag euch allen.
Und steinigt mich jetzt nicht... #zitter

Yvonne

Beitrag von romy1311 15.03.10 - 11:39 Uhr

du sprichst mir aus der seele....#danke

hab auch schon einpaar mal gepostet...
leider ist nie jemand aus der nähe oder es wurde nicht drauf geantwortet.

hier gibts echt tolle und liebe leute mit denen man super schreiben kann... ich persönlich hätte aber auch gerne ne freundschaft aus der nähe wo man sich mal auf nen kaffee trifft und die kids zusammen spielen können.

irgendwann passt es schon;-)
kommen halt nicht aus der stadt

Beitrag von meerli2010 15.03.10 - 11:52 Uhr

Irgendwann passt es schon....

Na, dein Wort in Gottes Gehörgang! :-D
meerli

Beitrag von romy1311 15.03.10 - 11:58 Uhr

wir wollen da doch mal positiv denken.... ;-)

Beitrag von d4rk_elf 15.03.10 - 13:20 Uhr

Hi,

na für so eine Frage wird man doch nicht gleich gesteinigt.
Ich persönlich finde hin und wieder Anfragen aus meiner Nähe und Antworte auch nicht . Hab das mal zwischen durch gemacht, dann aber auch keine Antworte mehr zurück bekommen. Da fragt man sich dann auch wie ernst sind die Anfragen gemeint?


Deswegen antworte ich mittlerweile selber auch aus verschiedenen Gründen nicht mehr:

1. Ich habe einen grossen und festen Freundeskreis und eigentlich keine Zeit für noch mehr Leute. Und bin nicht so der "ich suche mir übers Internet Freunde" Typ.

2. Aus Erfahrungen von früher halten diese "Freundschaften" oft nur eine kurze Zeit. Oder man merkt nach dem ersten Treffen das man doch irgendwie nicht zusammen passt. Was man nur durch Emails etc.ja nicht erkennen kann. Ich hab damals auch über Urbia ein paar Leute kennengelernt und habe mit keinem mehr Kontakt. Das ging einige Zeit, aber irgendwie ist das alles eingeschlafen, von beiden Seiten. Was mir mit meinen alten Freundinnen nicht so schnell passieren würde.

Alles in allem ist es sicher schwer wirklich Freunde übers Internet zu finden, sei es hier oder woanders.

Gruss
d4rk_elf

Beitrag von meerli2010 15.03.10 - 14:11 Uhr

Hallo

na, du machst mir aber nicht gerade Mut! ;-)
Aber deine Argumente kann ich schon nach voll ziehen. Es ist vielleicht einfach ein bißchen "Verzweiflung" (krass ausgedrückt), wenn man eben keine Freunde vor Ort hat.
Ich habe in der Vergangenheit zu viele Fehlschläge in der Hinsicht einstecken müssen. Und jetzt, nach dem Umzug, siehts halt auch beschissen aus.
Aber vielleicht hast du Recht und es ist hier nicht der richtige Ort für sowas..#schmoll

LG
meerli

Beitrag von katja.philipp 15.03.10 - 22:42 Uhr

Ich hab hier über urbia 2 gaaaanz liebe Freundinnen kennen gelernt. Zwar nicht über diese Rubrik (sie haben mich einfach so über die VK angeschrieben), die eine wohnt leider inzwischen ziemlich weit weg (Freundschaft besteht trotzdem noch) und die andere habe ich gerade heute getroffen. Seit über 2 Jahren sind wir befreundet. Auf diesem Weg gleich mal nen dicken KNUTSCHA an Britta!!

Beitrag von gingerbun 15.03.10 - 23:10 Uhr

Ach .. ich weiss gar nicht was ich sagen soll.
Schön dass das alles so gekommen ist :-)
Liebsten Gruss!!

Beitrag von meerli2010 16.03.10 - 06:52 Uhr

Hallo

wie süß!!!! Also gehts doch.. :-D

Beitrag von sonnen.schein83 16.03.10 - 09:37 Uhr

Hallo,

ich habe auch auf zwei oder drei Anfragen für Bekanntschaften in meiner Nähe bzw. Leute die hier her ziehen werden geantwortet. Kam aber auch nach einer gewissen Zeit nichts mehr zurück.

Ich antworte inzwischen auch nicht mehr. Erstens aus oben genanntem Grund. Die Anfragen scheinen, wie meine Vorrednerin schon sagte, nicht wirklich ernst gemeint zu sein. Außerdem habe ich meinen festen Freundeskreis. Ich lerne zwar immer wieder gerne neue Menschen kennen, aber neue Krabbelgruppen, Kinderschwimmen etc. machen das auch möglich.

LG Sonne #stern

Beitrag von meerli2010 16.03.10 - 10:28 Uhr

Okay, scheint wohl was wahres dran zu sein, das oft nicht ganz so ernst gemeint ist, was geschrieben steht. Bei mir ist das leider oder Gott sei dank nicht der Fall. Ich würde mich riesig freuen, über Kontakte egal wieviele es wären.
Denn wie gesagt, durch eine enorme Problematik mit einem meiner Kinder war das alles nie möglich. Und als wir vor 2 Jahren wegen ihm aus dem Westerwald hier her gezogen sind um neu anzufangen, wurde alles noch schlimmer.
Jetzt, wo mein Sohn (möchte nicht mehr darüber schreiben, ist alles wahnsinnig schlimm) nicht mehr bei uns lebt, und wir ein "normales" Familienleben haben, da fällt es mir umso schlimmer auf, das ich niemanden hier habe. Niemanden.
Naja, vielleicht ergibt sich doch noch mal was. Werde einfach nicht aufgeben..

Danke für deine Antwort,
LG
Yvonne

Beitrag von sonnen.schein83 16.03.10 - 11:08 Uhr

Hallo,

ich wollte damit niemand etwas unterstellen und ich glaube auch sehr wohl, dass es viele ernst gemeinte Gesuche gibt. Wollte einfach nur erklären, warum ich nicht mehr auf Suchanzeigen antworte.

Ich wünsche Dir auf alle Fälle, dass Du ein paar gute Freunde findest. Egal ob über das Internet oder in Deiner Umgebung.

Liebe Grüße,

Sonne

Beitrag von meerli2010 16.03.10 - 11:44 Uhr

Danke #blume

Beitrag von andreag1302 17.03.10 - 07:42 Uhr

Stimmt,das dachte ich auch schon.
Hab hier auch schon so oft geschrieben,aber leider passte es nie so wirklich und das schreiben ,lies schnell wieder nach.
Ich hab hier mal ne ganz tolle Freundin gefunden,leider zog die mit Familie ,nach ca.einem Jahr ins Ausland und der Kontakt brach ganz ab :-(

Alles Liebe Andrea


Beitrag von meerli2010 17.03.10 - 08:00 Uhr

Ja komisch. Wenn man hier postet oder antwortet, sollte es doch ernst gemeint sein.
Da sind mir die lieber, die von vornherein sagen, sie hätten genug Kontakte und wollen sowas übers Internet nicht.

Und wenns mal klappt, zieht derjenige um...:-(
meerli

Beitrag von braut2 17.03.10 - 10:54 Uhr

Ich kann mich den anderen nur anschließen. Hab hier auch 2x jemandem geantwortet ..... und dann kam aufeinmal nix mehr. Einmal wurde ich gefragt, ob wir uns nicht mal treffen können. Klar, könnten ja mal mit den Kids spazieren gehen am Rhein. Ganz unbefangen. Und dann kam eine Ausrede nach der anderen, daß es doch nicht klappt #kratz
Irgendwann hab ich dann auch nicht mehr geschrieben und einfach gesagt, daß wir es am besten lassen. Was soll das?
Also .... ich hab dann auch nicht mehr auf Anfragen geantwortet. Und solche, die mir irgendwelche Freundschaftsanfragen schicken und dann sich nicht mehr melden.........auf die verzichte ich dann auch gerne. Ich hab hier meinen Freundeskreis, der ist super und ich "brauche" keine neuen Freunde. Und die Lust dazu ist mir auch reichlich vergangen. Schade.

Beitrag von meerli2010 17.03.10 - 12:55 Uhr

Und wegen "solchen" unzuverlässigen Leuten entgehen Leuten wie mir Chancen, nette Leute kennen zu lernen.
Denn wenn die Kinder nicht mehr klein sind, Krabbelgruppe, Kiga und Schule nicht mehr so aktuell, dann wirds echt schwierig, wenn man neu wohin gezogen ist.
Naja, verdenken kann ich es dir nicht..

meerli

Beitrag von braut2 17.03.10 - 13:06 Uhr

Du hast recht. Das ist schade. Letztens hat mich eine über VK angeschrieben. Mir gleich ihr Herz ausgeschüttet. Ich hab erst ein bisschen überlegt ob ich zurückschreibe. Habs aber dennoch getan. Und dann: es kam nix mehr #kratz
Eine andere hat mir ne Freundschaftsanfrage geschickt. Weil wir beide einen KiWu hatten. Dann hat sie sich von ihrem Partner getrennt und mich dann auch gleich aus ihren Kontakten geschmissen #kratz Ich habs gelassen zu fragen was das soll......Danke, satt !!

Ich hoffe für Dich, das Du nette Leute findest. Is ja nicht jeder so. Und es gibt sicherlich auch welche, die gute Erfahrungen gemacht haben. Drück Dir die Daumen #klee

Beitrag von meerli2010 17.03.10 - 13:22 Uhr

Finde ich unmöglich.
Aber trotzdem danke für deine Offenheit.
meerli

Beitrag von mausi3600 19.03.10 - 07:26 Uhr

danke yvonne

ganz genau das ist mir auch aufgefallen. ich frag mich da wieso die überhaupt jemanden suchen. paßt für mich nicht zusammen.schönen tag lg sylvi

Beitrag von vivre1974 01.04.10 - 12:56 Uhr

... na dann lass uns das mal zusammen gemütlich machen ;-)
diese erfahrung habe ich auch schon gemacht.
ist wohl so ;-(
lg ursel

Beitrag von meerli2010 01.04.10 - 14:23 Uhr

Hallo

ja, ist echt blöd. Die, die es auch ernst meinen, wohnen entweder zu weit weg oder/und haben schlechte Erfahrungen hier gemacht.
Ich geb die Hoffnung trotzdem nicht auf und frage immer wieder nach..;-)
meerli

Beitrag von kloanemaus 12.04.10 - 18:51 Uhr

Du hast mir echt aus der Seele geschrieben. Ich hab es jetzt schon so oft versucht hier jemanden kennenzulernen aber anscheinend bin ich ein Typ den man nicht mag.

Naja ich versuche es trotzdem weiter

lg steffi

Beitrag von meerli2010 12.04.10 - 21:43 Uhr

Quatsch.
Erst dachte ich ja auch so. Aber nach der Resonanz hier auf meine Meinung bin ich mir sicher, das es nicht an uns liegt!!!
Also machs wie ich und such weiter...

LG
meerli