Könnt ihr mir bitte helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nalania 15.03.10 - 10:54 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hab seit dem WE immer wieder einen harten Bauch! Also eigentlich ist der Bauch ziemlich oft hart. Was nicht unbedingt weh tut, aber dennoch sehr unangenehm ist. Wie bei Mens-Schmerzen. Das zieht dann vom Rücken bis nach vorne. Hab diese Nacht kaum geschlafen deswegen. #schwitz
Meine Maus spür ich aber in den "Pausen" sehr gut. Also zumindest ihr scheint es gut zu gehen#huepf
Vielen Dank für eure Antworten:-)

Beitrag von jekyll 15.03.10 - 10:56 Uhr

kenne ich, das hab ich auch schon seit ein paar wochen. ich denke das ist normal solange es nicht heftiger wird.

lg

Beitrag von maikiki31 15.03.10 - 10:56 Uhr

wie weit bist du denn?

Beitrag von nalania 15.03.10 - 10:58 Uhr

Bin seit heute in der 32. Woche. Senkwehen noch nicht, oder?

Beitrag von maikiki31 15.03.10 - 11:02 Uhr

mh...ich würd auch den FA fragen oder deine hebi das du mal ans CTG kannst.

bei mir waren das alles schon richtige Wehen ab der 30 SSW und in der 36 ist er dann gekommen....

LG Maike

Beitrag von jeannine1981 15.03.10 - 10:57 Uhr

Hi,

Wehen vielleicht? Übungswehen? Weiß nur nicht wann die sich einstellen sollen.

So wie du schreibst "Pause" scheinst du so eine Vermutung auch zu hegen.

Geh doch einfach mal zum Arzt und lass es abchecken.

Liebe Grüße

Beitrag von malemaus 15.03.10 - 10:58 Uhr

hallo nalania,
also wenn du schmerzen dabei hast würde ich auf jeden fall zum arzt gehn und das überprüfen lassen!! nicht, dass es schon richtige wehen sind...
alles gute und liebe grüße,
claudie und der kleine mann im bauch 25+3

Beitrag von xjessy-85x 15.03.10 - 11:05 Uhr

Das kenne ich! Habe das sogar schon seit der 18/19 SSW. Und in der 30 SSW hat man festgestellt, dass ich leichte Wehen habe und sich der GMH schon ein bisschen verkürzt hat. Ist aber nicht weiter schlimm.
Wenn dein nächster FA Termin noch etwas hin ist, würde ich so mal zum FA gehen. Einfach um es abchecken zu lassen...Klingt nämlich schon nach Wehen. Aber so lange die keine Auswirkungen auf den MuMu haben, ist es ok...

Beitrag von nalania 15.03.10 - 11:12 Uhr

Danke ihr Lieben für eure schnellen Antworten!
Ich schau jetzt mal und wenns am Nachmittag noch nicht besser ist dann werd ich meinen Arzt mal anrufen. Nur um es abklären zu lassen.
Aber man will ja auch nicht als Nervenbündel abgestempelt werden#zitter#schmoll