Kennt das jemand? 2 Fragen..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biba1983 15.03.10 - 11:15 Uhr

Hallo.
Seit fast 2 Wochen hab ich immer ein ziehen / stechen im Unterleib, vor allem wenn ich sitze und liege. Es fühlt sich an, als wenn ich meine Mens kriege. Es dauert max. 5 Minuten und dann ist es wieder vorbei. Es kommt und geht. Ab und zu hab ich auch ein flaues Gefühl im Magen, vergeht aber auch schnell wieder.
Hatte vorige Woche einen Test gemacht, nicht schwanger.
Das blöde ist ja, das ich vor 7 Wochen die Pille abgesetzt hatte ( nahm sie 6 Monate, Cerazette ) und seitdem habe ich meine Mens noch nicht gehabt.
Und wir möchten doch endlich anfangen mit dem 3. Kind.....:-)
Ich stille auch noch, teilweise, nachts regelmäßig ( alle 1 1/2 Std.- trinkt aber nur 3 Minuten an der Brust ). Um 9 Uhr morgens das letzte mal und um 20 Uhr dann wieder.
Wann hat bei euch die Periode wieder eingesetzt? Gibt es da ein Mittelchen, das sie kommt?
LG und Danke schon mal für eure antworten.
Biba

Beitrag von 240600 15.03.10 - 11:21 Uhr

Nach der Pille muss sich oft der Körper erstmal umstellen. Zudem stillst du ja auch noch.
An deiner Stelle würde ich trotzdem noch einen Test wagen, wenn die letzte Regel vor 7Wochen war. Kann ja sein, dass du einen späten ES hattest und der Test zu früh war?!

LG und viel Glück