Blutung kurz vor ES was bedeutet das?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von schnidde86 15.03.10 - 11:19 Uhr

Hallo an alle!
ich nehme seit ca. nem halben keine pille mehr. mein zyklus hat sich auf 30-31 tage gut eingependelt. im letzten zyklus und dieses mal hatte ich am 12. zyklustag ne zwischenblutung, die aber nur nach dem GV aufgetreten ist. ich hab ja schon mal was von ovulationsblutung gehört. aber ich dachte die ist immer nach dem ES. kann es sowas gewesen sein. laut urbia ES-rechner soll er diesmal am 18. sein (also donnerstag). find ich irgendwie komisch. hat jemand von euch ähnliche erfahrungen gemacht? deutet diese blutung auf den ES hin oder war er schon gewesen? ich bin grad irgendwie etwas ratlos... #gruebel
danke schonmal für die antworten!
:-)

Beitrag von tine28 15.03.10 - 12:03 Uhr

Ist es denn wirklich helles frisches Blut, oder eher bräunlich?

Beitrag von schnidde86 15.03.10 - 13:00 Uhr

ja es is eher helles blut und sah frisch aus.. ich dachte eigentlich erst, dass mein freund mich verletzt hat. aber ich hatte keine schmerzen oder sonstige anzeichen dafür.. #gruebel