was sagt ihr zu unsen Namen!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von vere011 15.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo,

Der Name für unser Baby

Junge Finn-Luca
Mädchen Mia-Fiona

Ich hätte gerne eine Mia-Marie passt aber nicht mit dem Nachname der geht auch Rie... das passt nicht finde ich.
So haben wir uns für den anderen entschieden

Was sagt ihr zu den Namen???

Lg vere011

Beitrag von bienja 15.03.10 - 11:36 Uhr

hey

super gefallen mir!

Fynn-Luca ist auch einer unserer 3 favoriten ;-) #verliebt

toll!!!!!

freu mich für euch - viel glück

lg bienja

Beitrag von kra-li 15.03.10 - 11:37 Uhr

Ehrlich??
mit Bindestrich namen sind mir zu gewollt, so überheblich sieht das aus
Finn-Luca ist zweimal ein super-super Modename den alle haben, total einfallslos...
Mia und Fiona finde ich beide total schön, also ich hoffe es wird ein mädchen und lasst bitte den bindestrich weg...

Beitrag von viki82 15.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

ich finde die Namen an sich ganz schön...

nur Finn-Luca hört man im Moment sooooo oft, er verliert an Reiz....#kratz

alles Liebe

Viki

Beitrag von swety.k 15.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

die gefallen mir beide nicht so gut. Man hört bzw. liest sie sehr oft in letzter Zeit. Wäre mir viel zu häufig.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von bienja 15.03.10 - 11:43 Uhr

das mit dem "oft" hören stimmt schon... aber wenn einem der name gefällt... muss man immer drauf achten das in seiner stadt jaaaa irgendwelche namen nicht groß vorkommen das auch ja kein kind noch so heißt wie meins? ich mein wenn einem ein name sehr gefällt und es gibt halt schon 3 finn`s oder luca`s oder was auch immer Elias`s usw ... sollte man doch nicht nen namen wählen der einem nicht soo gefällt nur weil ne andere mutti schneller war ;-) oder?!
klar habt ihr recht mit den OFT!!! keine frage....
aber ich finde der name klingt toll.... auch wenn er "öfter" im MOMENT vorkommt ... wie früher halt die Mandy`s Nicole`s Martin`s und Alexander`s usw usw usw..........

lg #klee ist halt echt nicht einfach #kratz

Beitrag von julie8r 15.03.10 - 11:49 Uhr

Hallo,

Bindestriche finde ich gekünstelt.

Die Namen sind alle schön, aber auch ganz schön häufig, dadurch leider fast schon Sammelbegriffe...

Bis auf Fiona. Gefällt mir am besten. Ohne Mia…

#blume Julie

Beitrag von saskia33 15.03.10 - 11:55 Uhr

Einen Finn-Luca haben wir 5 mal in der Nachbarschafft,viel zu häufig der Name #rofl

Mia ja,aber ohne Fiona und Bindestrich!

lg

Beitrag von 19jasmin80 15.03.10 - 11:55 Uhr

Schöne Namen

Beitrag von yallayalla 15.03.10 - 12:25 Uhr

Also, wenn du nicht willst das dich beim rufen deines Kindes vom Spielplatz, 10 weitere Kinder anlaufen, dann würde ich an deiner Stelle einen anderen Namen nehmen. Sorry aber ich finde so heißen ALLE. Zudem sind Doppelnamen doch doof.

Beitrag von juju277 15.03.10 - 14:46 Uhr

Hi,

Finn-Luca finde ich zu ausgelutscht, Mia heißt irgendwie auch jedes 2. Mädel und Fiona finde ich persönlich furchtbar.

LG juju

Beitrag von blaue-blume 16.03.10 - 10:30 Uhr

hi!


mir wären die namen zu häufig, aber schön sind sie trotzdem.

schön, das ihr fündig geworden seit!

lg anna