Kann man mit Fingerfarbe Ostereier anmalen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ela06 15.03.10 - 12:23 Uhr

Hallo,

hatte gestern abend schon gefragt, aber war schon spät und "nur" eine Antwort bekommen. Danke dafür schonmal.

Jedoch wollte ich fragen ob man weiße gekochte Eier mit Fingerfarbe anmalen kann.
Und kann man die hinterher dann noch essen?
Oder "zieht" die Farbe vielleicht ins Ei rein?

lg Sabrina

Beitrag von alischa06 15.03.10 - 12:25 Uhr

Hallo Sabrina,

also ich würde es nicht mit Fingerfarben machen. Es geht ja doch öfter mal was durch die Schale "durch". Kauf doch einfach Eierfarben. Die können Kinder auch schon ganz gut "bedienen". Haben wir auch gemacht.

LG und viel Spaß

Andrea

PS: Weißt Du, dass Du die Eier nur ungekühlt aufheben kannst, wenn Du sie nicht kalt abschreckst nach dem Kochen? Ich wusste es nicht und muss jetzt unsere Eier wegwerfen (sicher ist sicher). :-(

Beitrag von punkt3 15.03.10 - 12:26 Uhr

Unsere Fingerfarbe ist ganz bitter, wenn das durch die Eierschale zieht... Igitt....

Beitrag von ela06 15.03.10 - 12:28 Uhr

Ok, danke für eure Antworten.

Schade, dachte sie könne sich kreativ dabei auslassen.
Aber ich glaube ich werde dann einfach weiße Plastikeier kaufen und die kann sie ja dann mit Fingerfarbe anmalen, da kann ja nichts passieren.

Und die kann sie dann den Omas schenken.:-D

lg Sabrina

Beitrag von plaume81 15.03.10 - 14:08 Uhr

Hallo,

du kannst die Ostereierfarben (ich nehme Pulver) mit Naturjoghurt mischen - ist dann von Farbe und Konsitenz wie Fingerfarben und da hast du dann auch kein Problem mit dem einziehen. Wir malen damit Bilder auf Papier (haben wir von der Krabbelgruppe) und widererwarten stinkt das ganze auch nicht ;-) - Bilder lass ich einen Tag liegen und man merkt nicht mehr, dass es mit Joghurt gemalt wurde.

Vielleicht ist das was für euch?

LG