Wann hören bei bei Euch die angeblichen "Anzeichen" (PMS) ;-) auf?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von coconel 15.03.10 - 12:35 Uhr

HUHU ihr Lieben!

Nach langer Zeit stelle ich hier mal wieder eine Frage...würde mich freuen, wenn ihr Lust habt zu antworten ;-)

Am Freitag habe ich ganz langsam meine Mens bekommen, bis heute ist es mehr altes Blut als Neues...aber es ist dennoch frisches dunkelrotes Blut dabei.

Meine Frage bezieht sich auf die PMS, die ich diesen Zyklus hatte bzw. immernoch habe

...empfindliche BW...
...Schwindel...
...Ziehen in den Eierstöcken...

Wann hören diese angeblichen "Anzeichen" bei Euch auf?

Ich kann mich irgendwie nie an die letzten Zyklen erinnern #schein, aber es kommt mir doch irgendwie komisch vor, dass ich jetzt an ZT 4 immernoch empfindliche Brustwarzen habe und Ziehen im Eierstock und ab und zu aufkommenden Schwindel.

Ich denke nicht, dass ich #schwanger bin, da ja auch frischeres Blut dabei war/ist und ich mittlerweile am 4. Tag bin.

Würde mich trotzdem über Eure Erfahrungen und Berichte freuen #freu

Liebe Grüße
Coconel #blume

Beitrag von -flauschi- 15.03.10 - 12:37 Uhr

Hi,

also bei mir hören die PMS mit Einsetzen der Mens auf, also richtige Blutung, keine SB.

Hast Du trotz Blutung mal nen Test gewagt??
Wer weiß.... #schwitz

LG Doreen

Beitrag von coconel 15.03.10 - 12:39 Uhr

Hej,

WOW...so schnell eine Antwort :-)

Nein habe ich nicht...ich habe am Donnerstag, also einen Tag vorher getestet - der war negativ.
Und für eine Einnistungsblutung ist es zu lange....habe gelesen, dass diese max. 2 Tage sein "kann".

LG

Beitrag von majleen 15.03.10 - 12:38 Uhr

Ich muß sagen, daß ich eigentlich keine PMS habe. Nur so ne Vorahnung, daß die kommen, aber keine Schmerzen.

Liebe Grüße

Majleen