Was is besser LCD oder Plasma???

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von fantastic-four2009 15.03.10 - 12:38 Uhr

Hallo

wir wollen uns demnächst einen neuen Fernseher kaufen, aber sind uns net einig LCD oder Plasma.

Gruß

Beitrag von wirsindvier 15.03.10 - 13:19 Uhr

Hi

LCD!

Verbraucht unter anderem weniger Strom!

Achtet aber auf Full - HD oder mindestens HD Ready

lg

Beitrag von melina2003 15.03.10 - 15:19 Uhr

am besten sind LED Geräte.
Die haben nur geringen Stromverbrauch im vergleich zu LCD und Plasma.

Auf plasma sollte man verzichten , wenn man viel mit Spielekonsolen spielt.
Weil sich dort schnell das Bild fest brennt.

LED´s sind noch sehr teuer , da es sie noch nicht von jeder Marke gibt.

Wir selber haben einen LCD.

Ihr solltet auf jedenfall drauf achten , das er mindestens einen Kontrast von 50000:1 hat , und nach möglichkeit FULL HD.

Der Unterschied zu HD Ready ist enorm , und Full HD ist auch nicht mehr so viel teurer.

Kannst mich auch gern über VK anschreiben , wenn du noch fragen hast.

LG Carina ( die mit ihrem 102 er Toshiba sehr zufrieden ist )

Beitrag von emestesi 15.03.10 - 19:01 Uhr

Hallo,

am Allerbesten ist LED! (nicht LCD) - hat am wenigsten Stromverbrauch und das beste Bild. Wir haben uns neulich einen mit LED-Technik von SHARP gekauft (knapp 1.000 EUR). Empfehle hier auch ausdrücklich SHARP, weil dieser über die ganze Bildfläche LED-Zellen eingesetzt hat und nicht nur am Rand.

LED ist DIE Zukunftstechnik im Fernsehen und darauf haben wir es angelegt. Unsere alte Glotze hat über 15 Jahre (!) gehalten, bis sie vor zwei Wochen aufgab und dann haben wir uns für dieses tolle neue Gerät entschieden.

Solltet ihr über Satellit empfangen, empfehle ich den Kauf eines entsprechenden Receivers, da sonst der beste Fernseher keinen Taug hat.

LG Emestesi

Beitrag von bezzi 16.03.10 - 16:13 Uhr



"am Allerbesten ist LED! (nicht LCD)"

Aber LED ist LCD:

http://news.idealo.de/news/25228-kaufberatung-led-fernseher-lcd-led-gutes-bild-ratgeber/

Beitrag von bezzi 16.03.10 - 15:58 Uhr

In Ergänzung zu meinen Vorschreibern:

Auch LED- Fernseher sind LCD Fernseher, nur eben mit LED Hintergrundbeleuchtung, statt Leuchtstoffröhren.

Das aktuell der Stand der Technik, ich würde nichts älteres mehr kaufen.
Im Frühjahr/Sommer 2010 kommen die ersten LCD-Fernseher auf den Markt, die auch 3-D fähig sind. Könnte interessant werden.

Kommt halt auch immer darauf an, wieviel Du ausgeben willst/kannst.

Plasma kauft heute keiner mehr, selbt wenn sie verschleudert werden, ebenso "HD-ready" Geräte. "Full HD" ist Pflicht, außer bei kleinen Fernsehern unter 32 Zoll, da macht es wohl keinen Unterschied.