Schröpfen in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pepperlotta 15.03.10 - 13:00 Uhr

Moin liebe Kugelis,

Hat irgendwer Ahnung/Erfahrung mit dem Schröpfen in der Schwangerschaft?

Ist es möglich damit die stark dehnende Haut im Bauchbereich zu "bearbeiten" oder schadet das irgendwie dem Ungeborenen??

Hab dazu bisher noch nicht wirklich was im I-net gefunden.


Danke und einen schönen Tag wünscht Pepper 20.SSW

Beitrag von nalle 15.03.10 - 13:03 Uhr

#kratz

Beitrag von sunnygirl77 15.03.10 - 15:55 Uhr

Hi,

also ich glaube ich würde es nicht machen. Ich habe es im Zyklus in dem ich ss geworden bin gemacht (Rücken) und mir hat es schon ganz schön weh getan (kann aber auch daran liegen dass ich total verspannt war)?!?

LG Sandra

Beitrag von pepperlotta 15.03.10 - 16:11 Uhr

naja man muss ja nicht so doll schröpfen das lässt sich ja regulieren.