Orakel und Frühtest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blume85 15.03.10 - 13:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal zwei Fragen : ist ein Orakel bereits positiv, wenn beide Linien gleich stark sind???

Und woher bekomme ich Frühtests? 10er????
Wer kann mir welche empfehlen.

Beitrag von tatti73 15.03.10 - 13:13 Uhr

Halo,

wenn beide Linien gleich stark sind dann ist das ja schon mal gut. Hast du Bilder? Ein ZB?

10ner Tests gibts gut bei Schlecker oder DM, Prgnafix, gibts in blau und rosa.

Beitrag von blume85 15.03.10 - 13:16 Uhr

Bilder habe ich leider nicht. Vorgestern war die linke Linie sehr gut zu sehen. Rechts gar nicht. Gestern hatte man schon eine leichte rechte Linie gesehen. Heute sind sie, ich würde dagen - gleich schwach.....

hier mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492385&user_id=854880

Die Tempi wundert mich etwas. Gestern ging es mir super schlecht.... Extreme Übelkeit den ganzen Tag. UL Schmerzen und starke Rückenschmerzen...

Hatte heute morgen einen Frühtest 15 er von Hilary gemacht. Dieser war aber blütenweiss :-(

Beitrag von momfor2 15.03.10 - 13:49 Uhr

Es gibt rießige Unterschieden zwischen dem Orakeln, um herauszufinden ob man nun Schwanger ist und dem benutzen der LH-Tests um den Eisprung vorherzusagen!

Wenn man den ES bestimmen will, fängt man so am 10. oder 11. Zyklustag an mit den LH´s(am besten am späten Nachmittag). Wenn dann beide Linien irgendwann gleich stark sind, dann findet i.d.R. innerhalb der nächsten 24-48 Std. der ES statt.

Wenn man (frühzeitig) sehen will, ob man nun schwanger ist, dann nimmt man die LH-Tests (am besten mit Morgenpipi) unf fängt so an Zyklustag 24 o. 25 an zu orakeln. Wenn der Strich dann Tag für Tag stärker wird, ist man mit ziemlicher Sicherheit schwanger. Wenn der Strich gleich bleibt, dann ist man nicht schwanger.

Bei meinen Beispielen gehe ich von einem 28-Tage-Zyklus aus!!!


mf2

Hier noch ein super Link zum nachlesen:
http://kiwu.winnirixi.de/muttermund.shtml