Wann nach KS wieder schwanger???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honey8280 15.03.10 - 13:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Frage steht schon oben! Ab wann kann man nach einem KS wieder schwanger werden, ohne das man der Narbe schadet #kratz??
Wir würden gerne relativ zügig wieder #schwanger werden, und die Geburt ist 6 Monate her!

Vielen Dank schon mal ganz herzlich! #herzlich

LG Tanja

Beitrag von 20041980 15.03.10 - 13:21 Uhr

also ich kann dir sagen das ich nach dem ersten KS nach 5 Monaten wieder ss geworden bin(ungewollt) aber die Ärzte raten immer erst nach 2 Jahre;-)

Beitrag von nele27 15.03.10 - 13:24 Uhr

Hi,

es wird geraten, mindestens ein Jahr zu warten besser zwei!

Auch bei Spontangeburt sollte man dem Körper eine Pause gönnen. Und das ist kein blödes Gerede, sondern ein medizinischer Ratschlag um seine Geundheit zu erhalten!
Eine Schwangerschaft ist eine Höchstleistung und die steckst Du nicht mal eben weg, auch nicht, wenn Du Dich gut fühlst. Frag am besten mal Deine Hebamme, die wird ähnliches sagen.

Naja und gerade wenn Dir der Bauch aufgeschnitten wurde, gönne der Gebärmutter eine Pause! Du willst Dir wahrscheinlich keine Vorwürfe machen wollen, wenn es Komplikationen gibt...

LG, Nele

Beitrag von lisa890 16.03.10 - 13:01 Uhr

Hallo,

mir wurde bei meinem KS damals sehr nahegelegt mindestens 1 Jahr zu warten bis ich wieder schwanger werde.

Ich wünsche Dir also dass Du in 6 Monaten gleich wieder schwanger bist, dann gehst Du kein Risiko für Deine Narbe ein und Dein Körper kann sich noch ein bisschen erholen.

Alles Gute

LG lisa890