Reise mit Kind

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bienemaja12 15.03.10 - 13:50 Uhr

Hallo,
wir wollen nächsten Monat mit unserer 2-jährigen Tochter in den Urlaub. Meine Frage:
Braucht sie da einen Pass oder so? Habt Ihr schon mit Euren Kindern Erfahrung im Urlaub gamacht? (Oder was brauchtet Ihr, damit Eure Kinder einen Pass kriegten?)
Vielen Dank.

Beitrag von peachii 15.03.10 - 13:52 Uhr

Juhu,

wir haben letztes Jahr für Mia einen Reisepass beantragt.
Wir sind nach Spanien geflogen und brauchten nur ein Passbild mitbringen (ich glaube die Geburturkunde brauchten wir auch#gruebel).

Grüße
Peachii

Beitrag von schnukki84 15.03.10 - 14:05 Uhr

huhu

Ich war heute im Passamt weil Jenny in 8 Wochen mit Oma und Opa nach Italien fährt.

Man braucht für den Pass:
- Passbild
- Geburtsurkunde
- 13 Euro (hier)
- beide Elternteile zum Unterschreiben

LG
Nici

Beitrag von italyelfchen 15.03.10 - 14:06 Uhr

Huhu,

sobald Du die Grenze überquerst, brauchst Du einen Pass. Ein Kinderreisepass ist aber schnell ausgestellt. Du brauchst ein biometrisches Passbild, ist aber nicht ganz so streng wie bei Erwachsenen. Über Kosten und weiter Unterlagen informier Dich am besten bei euch auf der Gemeinde.
Ansonsten kannst Du die Umstellung auf Urlaub erleichtern, indem Du gewohntes mitnimmst. Sophia hat immer ihre Kuscheltiere, ihr Kissen, einen eigenen Bettbezug (am besten zuhause ein paar Tage benutzt) und ihr Nachtlicht dabei! Im Idealfall sogar ihr bekannte Reisebett. So schläft sie wirklich überall gut.
Wir haben immer das wichtigste Spielzeug dabei, wenn wir irgendwo länger bleiben. Dafür stecken wir dann halt mit Klamotten zurück! ;-)
Sonnencreme und wichtigste Medis natürlich und dann

SCHÖNEN URLAUB! ;-)

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von annahoj 15.03.10 - 14:09 Uhr

wo soll es denn hingehen? meistens reicht es, wenn das kind im reisepass eines elternteiles steht.



lg
annahoj

Beitrag von ivik 15.03.10 - 14:16 Uhr

Das geht aber seit mehreren JAhren schon nicht mehr.

Beitrag von annahoj 15.03.10 - 14:17 Uhr

hast recht ;-) hab mich vertan #klatsch

Beitrag von tauchmaus01 15.03.10 - 14:59 Uhr

Ich war damals mit der Großen auf Lanzarote und es hat die Kopie der Geburtsurkunde gereicht.
.

Beitrag von kathrincat 15.03.10 - 20:12 Uhr

wenn ihr nicht in deutschland bleib braucht ihr ein reisepass mit biometrischen foto, wie für er wachsen auch.