SSt von Mr. Sorch, mal positiv, negativ, positiv...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von superbraut05 15.03.10 - 13:55 Uhr

hallo,
benutzt hier vielleicht auch jemand die ovus und sst von Mr. Storch?
Gestern hat der SST leicht positiv angezeigt, heute morgen hat er negativ angezeigt und eben wieder leicht positiv...#kratz
Können die auch falsch positiv anzeigen? Hattet ihr das schon mal???
Beim Fa hab ich auch angerufen, die haben mir einen Termin in 11 tagen gegeben, vorher könnte man nix sehen... Aber diese ungewissheit ist doch fürchterlich#schwitz :-(
mal denke ich ich bin schwanger, wg Schwindel, brustschmerz etc...
und mal denke ich gleich kommt die Mens...

Beitrag von sunny-girl-00 15.03.10 - 13:58 Uhr

ich habe mal gelesen das es ein falsches positiv ergebnis nicht gibt.. da der strich sich nur färbt wenn hcg nachweisbar ist und das ist nur nachweisbar bei ss... ob das wirklich stimmt#gruebel..... keine ahnung...

Beitrag von daisydonnerkeil 15.03.10 - 14:01 Uhr

Diese Streifentests sind gerne mal falsch leicht positiv. Die Dinger bringen mehr Verwirrung als Sicherheit. Warte noch zwei Tage und gönn dir dann mal einen teuren Test.

Alles Gute,
Da.

Beitrag von schneckchen71 15.03.10 - 14:08 Uhr

Na prima ich hab den heut auch gemacht, erst hat der Ovu sowas von fett positiv angezeigt, aber der SST schneeweiß also negativ. Habe am Mittwoch NMT

Wann hast du NMT?

LG

Beitrag von maja1404 15.03.10 - 14:09 Uhr

Hallo

Ich kann dir echt nur abraten von den Dingern.

Habe sie letzten Monat und diesen Monat benutzt und war laut diesen SST SS.

Habe beidemal meine mens bekommen und laut FA auch nie SS gewesen.

Ich habe schon sehr oft von Leuten hier gelesen das die Schrott sein sollen und gerne ein pos. ergebnis anzeigen.

Also Finger weg von den Dingern.

LG maja

Beitrag von pregnafix 15.03.10 - 15:31 Uhr

falsch positiv kenn ich bei denen nicht, aber falsch negativ :-[ ich glaub eindeutig positiv waren die bei mir erst in der 6. woche... bei 4+2 hat schon pregnafix rosa am nachmittag hauchzart positiv gezeigt und cb digi dann auch...

bin ab morgen schon in der 29. Woche #schwanger
kauf dir n anständigen test! Die dinger sind müll!

Beitrag von superbraut05 15.03.10 - 15:52 Uhr

vielen vielen lieben dank für eure antworten!!!
Habe mir den CB digital gekauft, der ist aber ein 25 er sst...
werde nun sicherhaltsweise 2-3 tage noch warten und dann den test machen...
Bin eigentlich NMt+1, aber ich glaub bei mir hat sich der Zk leicht verschoben und bin daher NMT-3 #kratz
#liebdrueck