Elster Formular :-(

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von jane77 15.03.10 - 14:14 Uhr

Hallo,
ich habe eine Frage.
Möchte meine Steuererklärung fertig machen. Jetzt wollte ich die Vorab Berechnung machen. Aber er zeigt mir immer rot an weil meine Lohnsteuerkarte mit 0 raus kommt. Hatte kein Einkommen da Elternzeit.
Muss ich die jetzt mit angeben oder kann ich das Programm irgendwie austricksen???
Möchte vorab die Berechnung sehen bevor ich es weg schicke.
Vielen Dank im Vorraus

Beitrag von bibuba1977 15.03.10 - 14:16 Uhr

Hi,

hast du fuer dich eine Anlage N mit angegeben? Wenn ja, loesch die. Das EG kannst du im Mantelbogen (Hauptblatt) angeben.

LG
Barbara

Beitrag von keep.smiling 15.03.10 - 14:18 Uhr

Aber wenn man kein Einkommen hat, hat man doch auch keine Steuer bezahlt, was will man da absetzen #kratz ?

Oder wie funktioniert das?
LG ks

Beitrag von jane77 15.03.10 - 14:19 Uhr

Mache Lohnsteuer für mich und meinen mann zusammen!

Beitrag von keep.smiling 15.03.10 - 14:22 Uhr

aja, wir quälen uns auch grad damit rum ;-)

Beitrag von jane77 15.03.10 - 14:46 Uhr

na toll jetzt habe ich das weg bekommen, jetzt nervt mich der rechner wegen dem blöden Riester vertrag.
Wer ist den nun unmittelbar und wer nicht???? aaaahhhhhh :-(

Beitrag von bibuba1977 15.03.10 - 20:55 Uhr

Habt ihr beide einen Vertrag?

Mittelbar beguenstigt sind Ehepartner von „riester-fähigen“ Personen, z.B.
Selbständige ohne Rentenversicherungspflicht.
Voraussetzung: Mittelbar begünstigte Ehepartner erhalten die Riester -
Förderung nur dann, wenn beide Ehepartner einen eigenen Altersvorsorgevertrag
abschließen und in Deutschland nicht dauernd getrennt leben.


Ansonsten seid ihr beide unmittelbar beguenstigt.

LG
Barbara

Beitrag von bibuba1977 15.03.10 - 20:56 Uhr

Falls noch mehr Fragen sind, schreib mich bitte ueber VK an oder mach einen neuen Fred auf, ja? ;-)

LG
Barbara

Beitrag von bruchetta 15.03.10 - 21:29 Uhr

Ich hatte auch ganz viel Mist mit dem Programm und habe die Erklärung jetzt handschriftlich gemacht.