ES+8 Test überhaupt sinnvoll???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kristin83-0 15.03.10 - 14:41 Uhr

Hallo Mädels nach meiner FG mit AS im Januar hab ich nun wieder die gleichen Symptome wie wo ich ss war....Da fing es auch so zeitig an...

Ein Test wäre aber bestimmt noch völlig sinnlos oder?????

lg Kristin#zitter

Beitrag von isabellsmami 15.03.10 - 14:43 Uhr

is noch zu früh.. der test wäre negativ...
ich habe am ES+11 getestet mit nem10er und der war sooo was von schwach... also vor ES+13 lohnt es sich fast nicht

Beitrag von kristin83-0 15.03.10 - 14:45 Uhr

Dankeschön......Ich kanns mir ja auch eigentlich denken, aber das mit der Neugier ist immer so ne Sache;-) Naja ich werd mich mal noch ne Woche gedulden. Vieleicht hats ja schnell wieder geklappt...Eisprung hab ich jedenfalls heftig gemerkt....

Lg:-)

Beitrag von isabellsmami 15.03.10 - 14:48 Uhr

drück dir ganz feste die daumen...
ich soll am Donnerstag das erste mal zum FA nach 3 pos tests :-)

Beitrag von kristin83-0 15.03.10 - 14:50 Uhr

Na dann erstmal herzlichen Glückwunsch und ich drück Dir natürlich auch ganz fest die Daumen!!!!!!
Ich hab nun schon die 2 FG hinter mir und hoffe das der nächste Krümel endlich bei uns bleibt

LG Kristin