War das ein Eisprung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aengel84 15.03.10 - 14:42 Uhr

Hallo ihr lieben,

kurze frage: nachfolgend der link zu meiner kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497378&user_id=903350

Ich stille noch und messe nun seit einiger Zeit. Allerdings bisher ohne Eisprung. Drei tage lang habe ich nun nicht gemessen, da wir umgezogen sind. Die Strafe folgte sogleich. In der Kurve habe ich die fehlenden Werte durch mögliche Werte ergänzt (wie die Tage vorher und nachher). Könnte unter Umständen wirklich ein Eisprung stattgefunden haben? Meine Kleine ist nun 1 Jahr alt und wir wünschen uns doch schon sehr ein Geschwisterchen ;-)

LG

Aengel84

Beitrag von henja 15.03.10 - 14:44 Uhr

Also, wenn der ES da war, wo er eingezeichnet ist, dann müsstetst du jetzt zuverlässig testen können! Ich würd es wagen, an deiner Stelle! Denn dass man nicht ss wird, wenn man stillt, ist ein Mythos, der nicht stimmt!
Viel GLück! #pro
UNd lass es uns wissen!

Beitrag von aengel84 15.03.10 - 14:54 Uhr

Nee, also mit dem Testen wollt ich diesmal warten, da ich Mittwoch sowieso einen Termin beim FA habe. Wollte mir diesmal das Geld für nen Test sparen. Hab schon so viel Geld dafür verballert ;-) Ich geb aber bescheid, was der Doc sagt. Kanns mir ja denken ... :-(