Bitte schaut euch mein ZB an!!! das kann doch gar nicht sein...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von thelfamily 15.03.10 - 14:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hatte letztens schonmal gepostet, aber da waren leider nicht viele online hier im Forum, daher jetzt nochmal:
könnt ihr bitte mal einen Blick auf mein ZB werfen?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=856925

Ich spritze nun seit dem 1. März Puregon. Nun hatte ich ganz leichte SB am Freitag und Samstag früh und jetzt dieser Tempianstieg??
Samstag war ich noch in der Kiwu-Klinik und da zeigten meine Blutwerte keinen ES an... und die zwei größten Follis (hab PCO) waren 11,5mm...
Dabei waren sie beim letzten Termin am Dienstag letzte Woche schon bei 13,5mm


Könnt ihr euch das erklären?
Spinnt meine Tempi total???

Ich blicks nicht mehr

Beitrag von thelfamily 15.03.10 - 14:51 Uhr

Mein ZB geht oben glaub nicht auf...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=495135&user_id=856925

Beitrag von hasi59 15.03.10 - 14:53 Uhr

Bei GV nach Plan, kannst du ein ZB vergessen!

Ein Folli mit 11,5 mm ist niemals sprungreif und auch die Blutwerte haben dies bestätigt. Vertraue den Spezialisten!


LG
Hasi

Beitrag von thelfamily 15.03.10 - 14:58 Uhr

Die waren ja auf 13,5mm ....
Und erst bei der Kontrolle am Samstag waren sie plötzlich wieder auf 11,5mm #kratz

Ist doch komisch, oder?

Beitrag von hasi59 15.03.10 - 15:08 Uhr

Ja, ja PCO und Stimu. Davon kann ich ein Lied singen! #augen Wurde denn die Dosis Ouregon verringert oder musstest du immer die selbe Dosis spritzen? Wieviele Follis waren da?

Beitrag von thelfamily 15.03.10 - 15:26 Uhr

Die wurde erhöht, zuerst 40, dann 57 und dann 66...

Follis waren immer einige da, so ca. 8-10 pro Eierstock.

Und eben bei der ersten Kontrolle waren die beiden größten 13,5mmm
und bei der letzten Kontrolle waren die beiden größten jeweils nur noch 11,5mm...#kratz

Beitrag von hasi59 15.03.10 - 15:33 Uhr

Erklären kann ich dir das leider auch nicht. Ich hatte auch solche Probleme wie du. Ist halt bei PCO sehr schwer mit der Stimu. Das Problem, wenn sie weiter erhöhen ist, dass die anderen Follis animiert werden zu wachsen, was den Leitfolli wiederrum zum schrumpfen bringt. Vielleicht hätte die Dosis bei 40 bleiben sollen.

Drück dir die Daumen für den nächsten US! #klee


LG
Hasi

Beitrag von redspirit 15.03.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

während meines letzten Puregon- ZK habe ich auch Tempi gemessen und ich mache das nie wieder.
Die Tempi war durch die Hormone total verfälscht. Mein Leitfolli war 17mm, am selben Nachmittag gab´s Ovitrelle und 1,5 Tage später war tatsächlich ES. Ich habe das auch richtig gespürt.

Das ZB zeigte erst 4 oder 5 Tage nach tatsächlichen ES diesen auch an.

Das hat mich nur verwirrt und ich denke während der Stimu hat man es eh schon nicht einfach zwecks durcheinandergebrachter Hormonhaushalt...
Lass das mit dem Messen, es verwirrt dich ehrlich nur und vertraue auf deine Ki-wu-praxis ;-)

Viel Glück,
Katja

Beitrag von chayenne1973 15.03.10 - 15:34 Uhr

Hallo,

Dienstags 13,5 mm und
Samstags 11,5 mm ?????? ist schon komisch !!!

ich würds mir einfach so erklären:
wenn ein Folli am Tag 1mm wächst müsste er rein theoretisch von Dienstag bis Samstag min. 4 mm gewachsen sein, also ca. 17,5 mm gewesen sein, vielleicht sind die dann schon gesprungen gewesen und die 11,5er waren zwei weitere...

nur so ne Idee, weil du ja schreibst das einige viele zu sehen waren laut US...


LG Christiane

Beitrag von thelfamily 15.03.10 - 18:59 Uhr

Genau das habe ich mich eben auch gefragt weil ich auch letzte Woche gegen Ende hin mehr flüssigen ZS hatte (aber weiß nicht ob spinnbar) und seit dem Wochenende bin ich total trocken #hicks

Ja ist echt komisch....

Beitrag von wasislos 15.03.10 - 17:27 Uhr

vielleicht hat sich das folikel auch zurück gebildet??