Krabbelpuschen gewaschen - jetzt total harte Sohle?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babydreamer 15.03.10 - 15:22 Uhr

Hallo,

ich habe die "Anna und Paul" Krabbelpuschen von meinem Sohn mit in der Waschmaschine (30°) mitgewaschen, jetzt wo sie trocken sind ist die Wildledersohle total hart.
Wird die bei Benutzung von alleine wieder weich und beweglich oder wie bekomme ich sie wieder so hin?

Danke für Tips.
LG
Martina

Beitrag von jimmytheguitar 15.03.10 - 15:27 Uhr

Wenn du Glück hast wird die Sohle durch Nutzung von selbst wieder weicher, ansonsten würde ich sie vielleicht noch mit irgendetwas härterem "weichklopfen" (dazu die Schühchen aber in ein Tuch wickeln. Ich hatte mal eine Handtasche aus Wildledere und dieser ganz normal gewaschen, danach war sie auch steinhart aber mittlerweile ist sie wieder wie vorher, habe sie einfach wieder normal benutzt.

Besser ist aber: Solche Sachen nicht einfach mitwaschen sondern spezielles Waschmittel für Leder /Felle kaufen und dann im Wollwaschgang waschen. Zum Trocknen NICHT in die Sonne oder auf die Heizung legen. Fürs nächste mal!

lg

Beitrag von babydreamer 15.03.10 - 15:29 Uhr

ok danke für den Tip, werde ich beim nächsten Mal dran denken. Hoffe ich bekomm sie wieder weich. #schwitz

Beitrag von kleenerdrachen 15.03.10 - 15:32 Uhr

Versuch sie mal mit Lanolin eizureiben- zb Brustwarzensalbe von dm ist reines Lanolin. Wie eine Art Lederfett sozusagen ;-)