Hohe Tempi nach Mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine05121976 15.03.10 - 15:30 Uhr

Hallo,
mal ne Frage.
Meine Coverline ist immer so bei 36,4.
Ich hab letzten Donnerstag meine Mens bekommen , da war trotz Mens die Tempi immer noch 36,9, da wir ein paar Tage nicht da waren hab ich nicht mehr gemessen, jetzt ist die Mens weg und ich hatte heute morgen immer noch 36,8.

Hattet ihr sowas auch schonmal?? Wann geht die denn endlich runter?? Da ich eigentlich immer an ZT 10-12 Eisprung habe........und jetzt ist an ZT 5 die Tempi immer noch so weit oben.
Muß ich mir da Sorgen machen??

Liebe Grüße

Beitrag von nina99 15.03.10 - 15:44 Uhr

Bei mir sinkt die Tempi meist auch erst nach der Mens.
Wie lange hast du denn die Mens?

Beitrag von sunshine05121976 15.03.10 - 16:05 Uhr

Hallo,

2 Tage etwas mehr, 2 Tage weniger.......jetzt bin ich wieder bei ZT 5 die Mens ist weg aber die Tempi halt immer noch 36,8 obwohl die während der Mens sonst immer so auf 36,4 zurückgegangen ist.

LG