Wieviel zahlt ihr eurem Kindermädchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anna1584 15.03.10 - 15:44 Uhr

Hallo!

Wir wollen demnächst ein Kindermädchen für unseren Sohn suchen, das so einmal die Woche drei Stunden auf ihn aufpasst/spazieren geht.

Jetzt habe ich die Frage wieviel man einer Schülerin dafür so zahlt. Ich kann mich noch erinnern, aber das ist schon 10 Jahre her, dass ich immer so 10 DM bekommen habe.

Wie ist das denn heutzutage, was zahlt ihr so??

LG Anna

Beitrag von kleenerdrachen 15.03.10 - 15:49 Uhr

Es gibt glaub ich so "Babysitterbörsen", wo man Babysitter findet, die einen Babybetreuungskurs absolviert haben und da kann man sicher auch mal nachfragen, was ein geeigneter Lohn ist.

Ich würde es auch abhängig machen, wann sie aufpasst. Wenn sie zum Beispiel abends kommt und du ihr noch was zu Essen mit zahlst (Pizza oder so) dann sind doch 5-8 Euro in Ordnung. Es soll ja auch für euch noch finanzierbar bleiben.

Beitrag von bibabutzefrau 15.03.10 - 15:50 Uhr

meine Babysitterin bekommt 6 Euro die Stunde.
Früher hat sie nur 4 bekommen,das war auch ok.

Ich denke es liegt auch ein wenig am Alter und an der Erfahrung des Babysitters.


LG Tina

Beitrag von samcat 15.03.10 - 17:28 Uhr

8 euro die Stunde. lg

Beitrag von engelchen28 15.03.10 - 18:42 Uhr

hallo anna!

ein kindermädchen ist etwas völlig anderes als eine schülerin. ein kindermädchen ist in dem ausgebildet, was sie tut, sie hat andere (mehr) aufgaben, als nur eine schülerin, die ein bisschen mit dem kind spielt.

du solltest wissen, was genau du suchst, danach richtet sich u.a. auch der preis.

lg
julia

Beitrag von pechawa 15.03.10 - 18:53 Uhr

Hallo,

für eine Schülerin als Babysitter sind zwischen 6-7 Euro OK, ein ausgebildetes Kindermädchen ist ja in den meisten Fällen eine Erzieherin oder Kinderkrankenschwester. Da sollten es schon mindestens 8-10 Euro die Std. sein,

LG