6Woche und Blut im Urin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadineriemer 15.03.10 - 18:46 Uhr

War eben beim FA.Er hat Blut im Urin gefunden meinte aber das wäre soweit alles ok.Soll alles ruhiger angehen was schwierig ist bei zwei Zwergen und eins davon ist Herzkrank.Ich mache mir trotzdem große Sorgen!

Nadine

Beitrag von italyelfchen 15.03.10 - 18:49 Uhr

Huhu,

hmm, Blut im Urin hatte ich auch in der letzten Frühschwangerschaft! Mein Arzt meinte, das kommt von einer leichten Blasenentzündung. Das wurde dann überwacht und ich habe es mit Hausmittelchen in den Griff bekommen!
Wird das denn von Deinem Arzt überwacht, ob es besser wird?

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von nadineriemer 15.03.10 - 18:55 Uhr

Ja meine Ärztin meinte das könnte von einer Blasenentzündung sein,sie will jetzt über Nacht eine Bakterienkultur anlegen wo man es dann sieht.Ich war total erschrocken und habe erst mal geweint weil ich keine guten Erfahrungen in meinen Schwangerschafften hatte.

Nadine

Beitrag von italyelfchen 15.03.10 - 19:19 Uhr

Huhu,

oje, aber hat sie Dir nichts weiter erklärt? Eine Blasenentzündung muss zwar überwacht werden, damit sie nicht aufsteigt in die Nieren usw. aber stellt keine direkte Gefahr für das Baby dar! Kein Problem! Sie sind sogar sehr häufig in der Schwangerschaft! Im Zweifel bekommst Du eine Antibiotikum, welches man in der Schwangerschaft nehmen kann und dann ist das kein Problem!
Keine Sorge!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von sweet-mama01 15.03.10 - 18:56 Uhr

ich habe auch blut im urin und meine FÄ sagte das das bei manchen frauen normal ist.

bei meiner ersten SS hatte ich kein blut im urin.

wäre es schlimm müßtest du ins krankenhaus ( mußte meine freundin auch)

mach dir nicht so ein kopf, wenn es akut wäre, würde etwas unternommen werden.

lg sonja